TechBlogSD - Alles für WordPress und WEB-Entwicklung
WEB- und WordPress-Anleitungen, Neuigkeiten, Rezensionen zu Themes und Plugins

4 Möglichkeiten zum Deaktivieren von Chrome Autofill und Vorhersagen

154

Google Chrome speichert Ihre Browserinformationen wie Anmeldedaten, Suchphrasen, Passwörter, besuchte Websites und anderen zuvor eingegebenen Text. Chrome verwendet dann diesen Verlauf, um beim nächsten Besuch derselben Seiten Vorschläge zu machen und Vorschläge zu machen. Wenn Sie mit der Eingabe in die Adressleiste oder Site-Formulare beginnen, erstellt der Browser eine Liste mit Vorschlägen (Namen, Suchbegriffe oder Adressen) basierend auf Ihrem Browserverlauf.

4 Möglichkeiten zum Deaktivieren von Chrome Autofill und Vorhersagen

Chrome-Vorhersagen

Während Chrome Autofill und URL-Vorhersagen Ihre Browsergeschwindigkeit verbessern können, können sie manchmal ablenkend und nervig sein. Außerdem können andere Benutzer, wenn Sie einen Computer teilen, auf diese Daten zugreifen, wodurch Ihre privaten Daten anfällig für Sicherheitsbedrohungen werden. Glücklicherweise können Sie das automatische Ausfüllen und die Vorhersagen in Chrome deaktivieren, um Ablenkungen zu vermeiden und Ihren Browserverlauf zu schützen.

Wie deaktiviere ich Chrome Autofill und Vorhersagen?

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Chrome AutoFill-Vorschläge wie folgt löschen und deaktivieren.

  1. Chrome-URL und Suchvorhersagen deaktivieren
  2. Chrome-Vorschläge für das automatische Ausfüllen deaktivieren
  3. AutoFill und Verlauf aus Chrome löschen
  4. Vorschläge aus Chrome-Suchvorhersagen entfernen

Verwandte: Wie öffne ich Chrome standardmäßig im Inkognito-Modus?

1 Chrome-URL und Suchvorhersagen deaktivieren

  • Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer, klicken Sie auf das Menüsymbol in der oberen rechten Ecke des Browsers und wählen Sie Einstellungen aus dem Dropdown-Menü aus.
  • Scrollen Sie zum Ende der Einstellungsseite und klicken Sie auf den Pfeil "Erweitert", um zu den erweiterten Einstellungen zu gelangen.
  • Gehen Sie zum Abschnitt "Datenschutz und Sicherheit" und schalten Sie den Schalter unter der Überschrift "Verwenden Sie einen Vorhersagedienst zum Abschließen …" aus. Wenn Sie die Option deaktivieren, wird der blaue Schalter ausgegraut.

4 Möglichkeiten zum Deaktivieren von Chrome Autofill und Vorhersagen

Vorhersagen deaktivieren

  • Scrollen Sie im Abschnitt nach unten und deaktivieren Sie die Option „Verwenden Sie einen Vorhersagedienst, um Seiten zu laden …”.

4 Möglichkeiten zum Deaktivieren von Chrome Autofill und Vorhersagen

Schnelles Laden

2 Deaktivieren Sie Chrome AutoFill-Vorschläge

Wenn Sie ein Formular auf einer Website ausfüllen, speichert Chrome Ihre Daten wie Name und Adresse, Anmeldedaten und andere persönliche Informationen. Wenn Sie die Site oder Seiten mit einem ähnlichen Formular das nächste Mal besuchen, vervollständigt der Browser die Felder automatisch aus den gespeicherten Daten.

  • Um das Autofill-Tool in Chrome zu deaktivieren, navigieren Sie zum Chrome-Anpassungsmenü und dann zur Seite „Einstellungen”.
  • Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt „Autofill” (zweite Kategorie auf der Einstellungsseite), um die Option zum automatischen Ausfüllen zu finden.

4 Möglichkeiten zum Deaktivieren von Chrome Autofill und Vorhersagen

Chrome Autofill

  • Sie können drei Abschnitte sehen – Passwörter, Zahlungsmethoden und Adressen und mehr. Klicken Sie auf den Pfeil neben jedem Abschnitt, um die Option zu erweitern.
  • Unter Passwörter können Sie den Schalter "Auto-Sign-In" deaktivieren, um Autofill-Einträge für die Anmeldung zu entfernen.
  • Sie können die Option "Passwörter speichern anbieten" deaktivieren, um zu verhindern, dass Chrome Sie zum Speichern von Passwörtern auffordert.

4 Möglichkeiten zum Deaktivieren von Chrome Autofill und Vorhersagen

Passwort Autofill

  • Um zuvor gespeicherte Passwörter zu entfernen, suchen Sie nach der jeweiligen Site und dem Benutzernamen und klicken Sie auf die drei Punkte am rechten Rand des Eintrags.
  • Wählen Sie „Entfernen”, um die Daten zu löschen. Beachten Sie, dass Sie die Anmeldedaten jedes Mal eingeben müssen, wenn Sie die Website besuchen.

4 Möglichkeiten zum Deaktivieren von Chrome Autofill und Vorhersagen

Passwort entfernen

  • Klicken Sie auf den Zurück-Pfeil, um zu den Autofill-Einstellungen zurückzukehren, und wählen Sie "Adressen und mehr".
  • Deaktivieren Sie die Option "Adressen speichern und ausfüllen".

4 Möglichkeiten zum Deaktivieren von Chrome Autofill und Vorhersagen

Autofill stoppen

  • Wiederholen Sie den gleichen Vorgang, um das automatische Ausfüllen für Ihre Zahlungsmethoden zu deaktivieren.

Hinweis: Auch nachdem Sie das automatische Ausfüllen und die Vorhersagen in Chrome deaktiviert haben, erhalten Sie bei der Eingabe eines Suchbegriffs oder einer URL weiterhin Vorschläge. Um diese Vorschläge zu entfernen, müssen Sie die Browserdaten löschen, um das gespeicherte Autofill, die Cookies und den Verlauf vollständig zu löschen.

3 Löschen Sie AutoFill und andere Browserdaten in Chrome

  • Klicken Sie unten im Einstellungssegment „Datenschutz und Sicherheit” auf die Option „ Browserdaten löschen “.
  • Alternativ können Sie die Tasten „Strg + Umschalt + Entf” unter Windows und „Befehl + Umschalt + Entf” auf dem Mac drücken.

4 Möglichkeiten zum Deaktivieren von Chrome Autofill und Vorhersagen

Durchsuchen von Daten

  • Gehen Sie zur Registerkarte „Erweitert” und überprüfen Sie die entsprechenden Felder (Autofill-Formulardaten, Verlauf und Cookies).
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Daten löschen" und warten Sie, bis Chrome alle gespeicherten Daten entfernt.

4 Möglichkeiten zum Deaktivieren von Chrome Autofill und Vorhersagen

AutoFill-Daten löschen

4 Vorschläge aus der Chrome-Suchvorhersage entfernen

  • Sie können auch einen bestimmten Vorschlag aus der Liste der Chrome-Vorhersagen entfernen.
  • Geben Sie Ihren Suchbegriff oder Ihre URL in die Google-Adressleiste oder das Suchfeld ein.
  • Für einige Vorschläge können Sie die Schaltfläche „Entfernen” am Ende der Option verwenden.
  • Fahren Sie alternativ mit der Maus über die Vorhersage, die Sie entfernen möchten, und drücken Sie dann "Umschalt + Entf" auf Ihrer Tastatur.

4 Möglichkeiten zum Deaktivieren von Chrome Autofill und Vorhersagen

Vorhersage entfernen

Verwandte: Wie blockieren Sie Anzeigen in Google Chrome?

Abschluss

Als moderner Browser verfügt Chrome über integrierte Vorhersage- und Autofill-Dienste, die Browserdaten verarbeiten, um Formulare automatisch auszufüllen und Suchvorschläge anzubieten. Dies kann Ihre Browsergeschwindigkeit und Ihren Komfort erhöhen und Sie produktiver machen. Dieser Vorteil kann jedoch Ihre Datensicherheit gefährden, da Angreifer bösartige Skripte verwenden können, um Ihre persönlichen Daten preiszugeben.

Darüber hinaus können die Vorschläge für die automatische Ausfüllung und URL-Suche in Chrome falsch und irrelevant sein. Das Deaktivieren des AutoFill- und Vorhersagedienstes kann hilfreich sein, insbesondere wenn Sie einen gemeinsam genutzten Computer verwenden. Dadurch wird sichergestellt, dass andere Benutzer nicht auf Ihre privaten Daten zugreifen können. Ob aus Sicherheitsgründen oder um Ablenkungen zu minimieren, Sie können die obigen Schritte ausführen, um das automatische Ausfüllen und die Vorhersagen in Chrome zu deaktivieren.

Aufnahmequelle: www.webnots.com
Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen