TechBlogSD - Alles für WordPress und WEB-Entwicklung
WEB- und WordPress-Anleitungen, Neuigkeiten, Rezensionen zu Themes und Plugins

5 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Videos in der WordPress-Site

11

Die Popularität von Video-Sharing-Plattformen wie Snapchat, YouTube, Vimeo, Facebook und anderen hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Dies ist nur ein Hinweis darauf, wie wichtig Video-Content-Marketing in der heutigen Welt geworden ist. Videos bieten eine flexible, attraktive und interessante Möglichkeit, Ihre Botschaft an das Publikum zu bringen. Außerdem kann die Verwendung von Videoinhalten in Ihrem Blog ein breiteres Publikum ansprechen und es dazu verleiten, Ihre Beiträge zu teilen.

Verwandte: Wie füge ich Videos zur Weebly-Site hinzu?

Glücklicherweise können Sie Ihrem WordPress-Blog Videos hinzufügen, um Ihre Marke von Ihren Mitbewerbern abzuheben. Im Folgenden sind die verschiedenen Methoden zum Hinzufügen von Videodateien in WordPress aufgeführt.

Es gibt fünf verschiedene Möglichkeiten, Videoinhalte in Ihre WordPress-Seite oder Ihren Beitrag einzufügen:

  1. Kopiere frühere Video-URLs mit oEmbed
  2. Iframe mit benutzerdefiniertem HTML-Block einbetten
  3. Gutenberg-Videoblock verwenden
  4. Video in Seitenleiste einfügen
  5. Verwenden Sie Plugins, um Videos einzufügen

1 Videos mit der oEmbed-Methode einfügen

Mit WordPress können Sie Videos von Videodiensten wie YouTube, Facebook, Snapchat und vielen anderen hinzufügen. Es verwendet oEmbed, ein Protokoll, das das Einbetten von Video- und anderen Mediendateien von externen Websites durch Eingabe der Quellvideo-URL ermöglicht.

  • Melden Sie sich bei Ihrem WordPress-Admin-Dashboard an, bewegen Sie die Maus über "Beiträge" im linken Seitenleistenmenü und wählen Sie "Neu hinzufügen".

5 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Videos in der WordPress-Site

Neuen Beitrag erstellen

  • Geben Sie den Titel des Beitrags und den Textinhalt ein. Identifizieren Sie die Position, an der Ihr Video angezeigt werden soll.
  • Kopieren Sie die Videoquell-URL (von Videodiensten wie YouTube) und fügen Sie die URL in den visuellen Editor von WordPress ein.

5 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Videos in der WordPress-Site

Video-URL einfügen

  • WordPress bettet das Video automatisch in Ihren Beitrag ein; keine Codierung oder ähnliches erforderlich.

5 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Videos in der WordPress-Site

oVideo in WordPress einbetten

  • Dies wird die Beitragsvorschau sein.

5 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Videos in der WordPress-Site

Beitragsvorschau

Verwandte: Lernen Sie WordPress-Glossarbegriffe.

2 Video mit benutzerdefiniertem HTML-Block hinzufügen

Mit dieser Option können Sie festlegen, wie WordPress das Video auf Ihrer Seite oder Ihrem Beitrag anzeigt.

  • Gehen Sie zu Ihrem Videodienstkanal (YouTube, Facebook usw.), öffnen Sie das Video und klicken Sie auf die Schaltfläche Teilen.
  • Wählen Sie „Einbetten” aus den Freigabeoptionen. Sie können die Startzeit des Videos einstellen und Ihre bevorzugten "Einbettungsoptionen" auswählen, indem Sie das entsprechende Kontrollkästchen aktivieren.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Kopieren”, um den Iframe-Code zu kopieren.

5 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Videos in der WordPress-Site

Holen Sie sich den Iframe-Videocode in YouTube

  • Wechseln Sie zum WordPress-Posteditor und fügen Sie einen " Custom HTML "-Block ein.
  • Fügen Sie den Iframe- Einbettungscode in den benutzerdefinierten HTML-Block ein.

5 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Videos in der WordPress-Site

Iframe-Code einfügen

  • Sie können in den visuellen Editor-Modus wechseln, indem Sie auf die Schaltfläche "Vorschau" direkt über dem Code klicken. Auf diese Weise können Sie sehen, wie das Video in Ihrem veröffentlichten Beitrag angezeigt wird.

5 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Videos in der WordPress-Site

Visueller Modus

Verwandte: Wie füge ich Roh-HTML und Codes in WordPress ein?

3 Videos mit Gutenberg Video Block hinzufügen

Sie können auch Videos aus Ihrer Site- Medienbibliothek oder Ihrem lokalen Speicher in Ihre Seite / Ihren Beitrag einfügen .

  • Fügen Sie einen neuen Beitrag hinzu und geben Sie den Titel und den Inhalt ein.
  • Wählen Sie die Position aus, an der Sie Ihr Video einbetten möchten, und klicken Sie auf das Pluszeichen „+”, um einen neuen Block hinzuzufügen.
  • Erweitern Sie die Kategorie „Common Blocks” und wählen Sie „Video” aus den Optionen.

5 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Videos in der WordPress-Site

Gutenberg-Videoblock

  • Mit WordPress können Sie mit verschiedenen Methoden ein Video in den neuen Block einfügen:
  • Drag and Drop – Sie können auf ein Video klicken und es vom Quellort ziehen und es im Videoblock ablegen.

5 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Videos in der WordPress-Site

Video hinzufügen

  • U pload Option – Ermöglicht das Durchsuchen und Hochladen neuer Videos von Ihrem PC-Speicher. Um ein neues Video hochzuladen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Hochladen” und wählen Sie das Video aus Ihrem Computerspeicher aus. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Öffnen”, um den Videoinhalt einzubetten.

5 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Videos in der WordPress-Site

Video hochladen

  • Sie können Ihrem Video eine Beschriftung hinzufügen und die Ausrichtungsschaltflächen verwenden, um die Einbettung links, mittig oder rechts innerhalb des Beitrags auszurichten.

5 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Videos in der WordPress-Site

Ausrichten der Videoposition

  • URL-Option – Ähnlich wie bei der oEmbed-Methode können Sie mit dieser Option die Quell-URL einfügen.
  • Medienbibliothek – Ermöglicht Ihnen das Einbetten eines Videos, das bereits hochgeladen und in der Medienbibliothek Ihrer Site gespeichert wurde. Um diese Option nutzen zu können, müssen Sie Videodateien in die Medienbibliothek Ihrer Website hochladen.

4 Videos in der WordPress-Sidebar hinzufügen

WordPress ermöglicht es dir, Videos in die Seitenleiste einzubetten, anstatt sie deinem Beitrag hinzuzufügen. Um dies zu tun;

  • Bewegen Sie die Maus über „Erscheinungsbild” im Admin-Dashboard-Menü und wählen Sie „Widgets”.

5 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Videos in der WordPress-Site

Widget hinzufügen

  • Suchen Sie nach dem Video-Widget und klicken Sie neben der Option auf die Schaltfläche „Hinzufügen”.

5 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Videos in der WordPress-Site

Video in Seitenleiste hinzufügen

  • Geben Sie den Videotitel ein; Wählen Sie den bevorzugten Seitenleistenbereich und die Position aus und klicken Sie dann auf den Link "Video hinzufügen".
  • Sie können einbetten, indem Sie die Video-URL einfügen, aus der Medienbibliothek oder eine neue Datei hochladen.
  • Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Widget speichern”.

5 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Videos in der WordPress-Site

Sidebar-Video einbetten

  • Auf der veröffentlichten Site sieht das Video wie unten aus.

5 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Videos in der WordPress-Site

Endergebnis

Verwandte: Wie verschiebe ich eine Live-WordPress-Site auf einen lokalen Server?

5 Einfügen von Videos mit Plugins

Es gibt eine Vielzahl von Plugins, die beim Einfügen von Videos in Ihre Beiträge und Seiten helfen. Insbesondere wenn Sie YouTube-Videos einbetten möchten, empfehlen wir das Shortcodes Ultimate-Plugin. Dies ist ein kostenloses Plugin, das über 40 verschiedene Shortcodes ermöglicht, um die Sichtbarkeit Ihrer Website zu verbessern.

  • Wenn Sie sich im WordPress-Administrationsbereich befinden, navigieren Sie zur Option "Plugins > Neu hinzufügen".
  • Geben Sie in das Suchfeld „shortcodes Ultimate” ein und suchen Sie nach der Plugin-Liste.
  • Installieren und aktivieren Sie das Plugin „Shortcodes Ultimate”.
  • Ab sofort bietet dieses Plugin keine Gutenberg-Blöcke an. Sie können jedoch zum Menü "Shortcodes > Available Shortcodes" navigieren und nach der Option "YouTube" oder "YouTube Advanced" suchen.

5 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Videos in der WordPress-Site

Shortcodes Ultimative YouTube-Option

  • Holen Sie sich den Shortcode und fügen Sie Ihre eigene YouTube-Video-URL ein.
  • Fügen Sie den Shortcode in Ihren Beitrag oder Ihre Seite ein, um das Video einzufügen.
  • Der Vorteil hierbei ist, dass Sie die Elemente im Video anpassen können, z. B. die YouTube-Marke entfernen, die Wiedergabeliste anzeigen und die Steuerelemente anzeigen oder ausblenden.

Abschluss

Genau wie Bilder können Videoinhalte Ihr Publikum erweitern und das Engagement steigern. Sie können die oben genannten Methoden befolgen, um Ihre Blog-Posts oder Website-Seiten mit Videos aus Ihrer Website-Bibliothek oder anderen Videodienstkanälen anzureichern.

Aufnahmequelle: www.webnots.com
Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen