TechBlogSD - Alles für WordPress und WEB-Entwicklung
WEB- und WordPress-Anleitungen, Neuigkeiten, Rezensionen zu Themes und Plugins

7 Gründe für die Verwendung von Displayschutz für Smartphone-Displays

19

Smartphones sind aus unserem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Allerdings sind Smartphones für viele von uns immer noch eine teure Investition. Wenn Sie nicht superreich sind, sollten Sie als Erstes Ihr Gerät vor Kratzern schützen. Die Vollbildanzeige der neuesten Smartphones ist die anfälligste Komponente, da sie leicht brechen oder zerbrechen kann. Manche Leute geben Hunderte von Dollar aus, um ein Android oder iPhone zu kaufen. Denken Sie jedoch mehrmals darüber nach, einen hochwertigen Displayschutz zu kaufen, bis das Telefon kaputt ist. Der Displayschutz ist eine einfache und kostengünstige Komponente, die Ihnen hilft, Ihr Telefon für eine längere Lebensdauer zu warten. Selbst das Handy fällt kaum auf den Boden, der Protektor kann das Display vor Beschädigungen bewahren.

Verwandte: Wie kann man langsame Android-Telefone reparieren?

7 Gründe für die Verwendung von Displayschutz für Smartphone-Displays

Hier sind einige der Vorteile, die Sie von einer Displayschutzfolie haben können:

  • Schutz vor Beschädigungen
  • Verbessern Sie die Privatsphäre
  • Blendschutz
  • Vermeiden Sie klebrige Oberflächen
  • Reduzieren Sie die Belastung der Augen
  • Schmutzabweisend
  • Hygiene verbessern

1 Schutz beim Fallen

Die meisten der neuesten Smartphones sind dünn genug, um sie nicht mit dem richtigen Griff zu halten. Dies führt dazu, dass das Telefon beim mehrmaligen Fallen auf den Boden aus der Hand rutscht, insbesondere wenn Sie trockene Hände haben. Wenn Sie keine Displayschutzfolie haben, dann wird Ihr geliebtes Smartphone Kratzer im Gesicht bekommen oder manchmal unbrauchbar werden. Die Displayschutzfolie haftet an der Oberfläche des Telefons und vermeidet so größere Kratzer beim Herunterfallen. Viele von uns sitzen und laufen auch herum und lassen die Telefone in den Gesäßtaschen. Daher ist eine Displayschutzfolie unbedingt erforderlich, um Kratzer auf der Displayfläche zu vermeiden.

Denken Sie daran, das Telefon nicht mit beschädigtem Display zu verwenden. Es kann Ihre Finger beim Tippen verletzen oder Ihr Gesicht beim Telefonieren verletzen.

2 Bessere Privatsphäre

Es gibt verschiedene Arten von Displayschutzfolien, die den Bildschirm vor Kratzern und grellem Licht schützen. Es gibt auch spezielle Protektoren, die Ihnen helfen, Ihre Privatsphäre zu verbessern. Wenn auf Ihrem Telefon immer zu viele persönliche Benachrichtigungen angezeigt werden, ist es eine gute Idee, einen Schutz zu kaufen, der den Bildschirm vor geneigten Seitenansichten schützt. Es kann beim Schadensschutz nicht sehr hilfreich sein; Es kann jedoch verhindern, dass andere Ihre privaten Nachrichten anzeigen, um Seiten anzuzeigen. Sie können die klare Sicht nur erhalten, wenn Sie von der Schriftart ähnlich wie bei einem Desktop-Bildschirmschutz schauen. Sie sollten einen solchen Beschützer verwenden, wenn Sie viel Zeit in öffentlichen Bereichen wie Cafés verbringen, um Ihre Privatsphäre und Sicherheit zu schützen.

3 Reduzierte Blendung

Wie bereits erwähnt, kann der Displayschutz helfen, Blendungen durch das Licht zu vermeiden. Es gibt Blendschutzfolien, die Sie verwenden können, wenn Sie mehr Zeit in der hellen Außenumgebung verbringen. Diese Protektoren helfen auch, die Augenbelastung zu reduzieren, indem sie zu viele Reflexionen entfernen.

7 Gründe für die Verwendung von Displayschutz für Smartphone-Displays

4 Vermeiden Sie klebrige Oberflächen

Sie können das Telefon während der Mittagspause benutzen oder Ihre Kinder spielen mit schmutzigen Händen auf Ihrem Telefon. Dies macht das Display Ihres Telefons klebrig. Das Problem ist, wenn Sie das klebrige Material entfernen, kann es den Bildschirm beeinträchtigen, indem es kleine Kratzer hinterlässt. Der einfachste Weg zum Schutz besteht darin, eine Antihaft-Displayschutzfolie zu verwenden, damit Sie die klebrigen Dinge leicht abwischen können.

5 Reduzieren Sie die Belastung der Augen

Der grelle und reflektierende Bildschirm des Telefons kann Ihre Augen belasten. Obwohl alle Smartphones über Optionen für den Dunkel- und Nachtmodus verfügen, funktionieren diese Optionen möglicherweise nicht gut bei hellem Licht. Eine einfache Displayschutzfolie kann nicht nur das Telefon schützen, sondern auch Ihre Augen schützen, indem sie die Lesbarkeit verbessert .

6 Schmutzresistenz

Es ist unvermeidlich, die Schmutzablagerung auf dem Bildschirm zu verhindern, wenn Sie die Telefone auf dem Tisch aufbewahren oder mit unordentlichen Fingern verwenden. Wenn sich öliger Schmutz auf der Oberfläche ablagert, lässt sich das Display des Smartphones nur schwer reinigen. Die meisten Displayschutzfolien sind schmutzabweisend, was das Anhaften von Schmutz am Display verhindert.

7 Antibiotika-Protektor

Wussten Sie, dass es auch antibakterielle Displayschutzfolien für Ihr Smartphone gibt? Diese Art von Protektoren hilft, Kontaminationen zu vermeiden und die Bakterien abzutöten, wenn sie von den Fingern verteilt werden. Wenn Sie Babys oder Kinder haben, die das Telefon benutzen, sollten Sie antibiotische Protektoren wählen, um die Hygiene des Smartphones aufrechtzuerhalten.

Abschluss

Wenn Sie ein paar Dollar für den Protektor ausgeben, werden Sie und Ihr Smartphone vor mehreren Problemen bewahrt. Wenn Sie keinen Displayschutz verwenden, kaufen Sie jetzt einen hochwertigen Schutz und schützen Sie Ihr Telefon.

Aufnahmequelle: www.webnots.com
Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen