TechBlogSD - Alles für WordPress und WEB-Entwicklung
WEB- und WordPress-Anleitungen, Neuigkeiten, Rezensionen zu Themes und Plugins

Anfängerleitfaden zur Verwendung des Firefox-Browsers

2

Firefox ist ein kostenloser Open-Source-Browser und 10 % der Menschen auf der ganzen Welt verwenden Firefox als ihren primären Browser. Mozilla ist der Entwickler von Firefox-Browsern, der hauptsächlich Produkte anbietet, die sich auf das offene Web konzentrieren. Firefox Quantum ist die neueste Version von Firefox und ist einer der wichtigen Konkurrenten und eine Alternative zum Google Chrome-Browser. Firefox konkurriert auch weiterhin mit anderen großen Webbrowsern wie Microsoft Edge und Apples Safari.

Verwandte: Anfängerleitfaden für den Google Chrome-Browser.

1 Warum sollten Sie Firefox verwenden?

Viele Firmen beherrschen die Welt der Browser. Google, Apple, Microsoft sind die Hauptakteure, die alle ihre Browser in ihre eigenen Betriebssysteme integrieren. Zum Beispiel kommt Windows 10 mit Edge, macOS mit Safari und Android-Benutzer neigen dazu, Chrome zu verwenden. Dies macht den Wettbewerb unfair und im offenen Web schwer zu überleben. Mozilla ist eine gemeinnützige Organisation von Freiwilligen. Seine Mission ist es, ein offenes Web aufzubauen, das für alle zugänglich ist, gegen die Dominanz der Konzerngesellschaften.

Es ist also eine gute Idee, Firefox auszuprobieren, um ein offenes Web zu unterstützen. Darüber hinaus ist der Firefox-Browser auch vollgepackt mit Funktionen, die Sie alles erhalten, was Sie brauchen.

  • Mit den dringend benötigten Datenschutzfunktionen bleibt Firefox eine der funktionalsten und beliebtesten Webbrowser-Plattformen auf dem Markt.
  • Die Entwickler stellen sicher, dass Firefox eine gute Leistung und Widerstandsfähigkeit gegen bösartigen Code beibehält.
  • Firefox wird automatisch aktualisiert, wenn Sie eine Internetverbindung herstellen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie sich vor den neuesten Bedrohungen schützen.
  • Nutzung auf allen Geräten mit Android- und iOS-Apps.

Nachdem Sie Firefox zum ersten Mal installiert und geöffnet haben, sind hier einige wichtige Dinge, die Sie tun sollten.

2 Grundfunktionen

Ähnlich wie bei jedem anderen Browser können Sie auch in Firefox die folgenden Dinge tun. Sie können entweder das Hamburger-Menüsymbol in der oberen rechten Ecke des Browsers verwenden oder die obere Menüleiste verwenden, um auf die Optionen zuzugreifen.

  • Öffnen Sie Webseiten in einem Tab, Fenstern oder in einem privaten Fenster. Standardmäßig speichert Firefox Ihren gesamten Browserverlauf, um Ihre Aktivitäten zu beschleunigen. Sie können Firefox jedoch im privaten Modus anweisen, Ihren Browserverlauf nicht zu speichern.
  • Sie können die Webseiten für einen schnellen Zugriff mit einem Lesezeichen versehen.
  • Zeigen Sie historische Browserdetails über das Menü "Verlauf" an. Zeigen Sie den Download-Verlauf im Menü "Extras > Downloads" an.
  • Eingebauter Passwort-Manager zum Speichern von Login-Passwörtern und Sie können alle Passwörter mit einem Master-Passwort schützen.
  • Machen Sie einen Screenshot direkt aus dem Browser und laden Sie ihn herunter oder speichern Sie ihn 14 Tage lang auf dem Firefox-Server.
  • Hervorragende Funktionen zum Blockieren von Inhalten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.
  • Firefox bietet auch Entwicklertools, um Website-Elemente und die Leistung zu überprüfen.
  • Sie können die Browserfunktion mit Add-Ons von Drittanbietern erweitern.

Bevor wir die grundlegenden und anderen wichtigen Funktionen besprechen, werfen wir zunächst einen Blick auf das Layout des Firefox Quantum-Browsers.

3 Firefox-Layout

Firefox zeigt Ihnen beim Öffnen möglicherweise die wichtigsten Websites, den Verlauf und die Snippets auf der neuen Registerkarte an. Sie können jedoch all diese nervigen Dinge auf der Seite "about:preferences#home" deaktivieren.

Anfängerleitfaden zur Verwendung des Firefox-Browsers

Firefox Quantum-Browserlayout

  • Mithilfe der Navigationssymbole neben der linken Seite der Adressleiste können Sie nach vorne oder hinten navigieren, aktualisieren oder schnell zur Startseite wechseln.
  • Verwenden Sie die Adressleiste, um mit der Standardsuchmaschine zu suchen, oder verwenden Sie das auf der Seite angezeigte Suchfeld.
  • Zeigen Sie Lesezeichen, die Seitenleiste an und greifen Sie über das Hamburger-Menü auf Menüpunkte zu.
  • Verwenden Sie das Zahnradsymbol oben rechts, um zum Anpassungsbereich Ihrer Startseite zu gelangen.

4 Anpassen der Firefox-Benutzeroberfläche

Im Gegensatz zu Chrome und anderen Browsern können Sie mit Firefox die Benutzeroberfläche anpassen. Dies hilft Ihnen, die Werkzeuge nach Belieben zu ziehen und neu anzuordnen. Gehen Sie zu den Optionen „Ansicht > Symbolleiste > Anpassen…”, um alle verfügbaren Symbole zu überprüfen. Alternativ gehen Sie zu „Hamburger Menü > Anpassen”, um zur Anpassungsseite zu gelangen.

Anfängerleitfaden zur Verwendung des Firefox-Browsers

Firefox-Layout anpassen

Ziehen Sie die Symbole einfach per Drag & Drop an die verfügbare Stelle, um Ihren Browser für Ihre Verwendung bequem zu machen.

Verwandte: 10 about:config-Tipps zum Anpassen von Firefox.

5 Verwenden der Firefox-Adressleiste

Firefox hat zwei Optionen zum Suchen und Abrufen des Ergebnisses – Adressleiste und Suchfeld. Sie können die Adressleiste verwenden, um normale Abfragen zu durchsuchen und Webseiten zu öffnen. Firefox verwendet standardmäßig die Google-Suchmaschine und durchsucht die Suchanfragen mit Google.

Wenn Sie eine Webseite öffnen, werden Ihnen in der Adressleiste mehrere Optionen angezeigt.

Anfängerleitfaden zur Verwendung des Firefox-Browsers

Optionen für die Firefox-Adressleiste

Auf der rechten Seite der Adressleiste werden mehrere Symbole angezeigt:

  • Klicken Sie auf den Abwärtspfeil, um den Verlauf zu überprüfen und mit verschiedenen Suchmaschinen zu suchen.
  • Zeigen Sie die Leseransicht an, um alle Anzeigen auf der Seite zu deaktivieren.
  • Klicken Sie auf das Symbol mit den drei Punkten, um ein Lesezeichen zu setzen oder den Webseitenlink zu teilen.
  • Mit der Pocket-Schaltfläche können Sie den Webseitenlink auf der Social-Sharing-Plattform Pocket speichern. Sie benötigen ein separates Pocket-Konto, um Webseiten in Pocket zu speichern.
  • Klicken Sie auf das Sternsymbol, um die Webseite mit einem Lesezeichen zu versehen.

In der Adressleiste wird links neben der Website-Adresse das Vorhängeschloss-Symbol mit den Verbindungsdetails einer Website angezeigt. Klicken Sie auf das Vorhängeschloss-Symbol und steuern Sie das Verhalten der Website wie das Blockieren von Cookies.

Anfängerleitfaden zur Verwendung des Firefox-Browsers

Firefox-Website-Einstellungen

Verwandte: Wie verwende ich den Firefox-Passwortmanager?

6 Verwenden der Firefox-Suche

Neben der Adressleiste bietet Firefox auch ein zusätzliches Suchfeld. Sie können das Suchfeld neben der Adressleiste im Anpassungsbereich hinzufügen.

Anfängerleitfaden zur Verwendung des Firefox-Browsers

Firefox-Suchfeld

Sie können auch Schlüsselwörter in das Suchfeld eingeben und eine der verfügbaren Suchmaschinen verwenden, um das Ergebnis zu erhalten. Um die Standardsuchmaschine zu ändern, gehen Sie wie folgt vor:

  • Klicken Sie auf die Lupe und wählen Sie die Option "Sucheinstellungen ändern".
  • Suchen Sie den Abschnitt „Standardsuchmaschine” und klicken Sie auf das Dropdown-Menü, um die Standardsuchmaschine auszuwählen.

Anfängerleitfaden zur Verwendung des Firefox-Browsers

Ändern Sie die Standardsuchmaschine in Firefox

  • Sie können Suchmaschinen hinzufügen, indem Sie unten auf der Seite auf den Link "Weitere Suchmaschinen suchen" klicken.
  • Wählen Sie ein beliebiges Suchwerkzeug und klicken Sie auf die blaue Schaltfläche mit dem Text "+Zu Firefox hinzufügen".

7 Einstellungen für neue Registerkarte und Startseite

Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der rechten oberen Ecke des Browsers oder gehen Sie zur URL „about:preferences#home”. Hier können Sie einstellen, was Sie auf den neuen Registerkarten, der Startseite und den neuen Fenstern sehen möchten.

Verwandte: Wie entferne ich Miniaturansichten von der Firefox-Neuer-Tab-Seite?

8 Benutzerdefinierte URL für Startseite festlegen

Firefox öffnet eine Homepage, wenn Sie den Browser starten. Standardmäßig ist die Startseite in Firefox als „Firefox Home” eingerichtet und zeigt die beliebtesten und empfohlenen Websites an. Befolgen Sie die folgenden Anweisungen, um die Startseite zu ändern:

  • Öffnen Sie eine neue Registerkarte und suchen Sie nach dem kleinen Zahnradsymbol oben rechts in der Registerkarte.
  • Suchen Sie nach der Option "Homepage und neue Fenster", die "Firefox Home (Standard)" anzeigen sollte.
  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü und wählen Sie die Option „Benutzerdefinierte URLs…”.
  • Geben Sie Ihre bevorzugte URL ein oder fügen Sie sie ein. Sie können die aktuellen Seiten auswählen und mehrere Seiten als Ihre Startseite festlegen.
  • Schließen Sie die Registerkarte.

Anfängerleitfaden zur Verwendung des Firefox-Browsers

Startseite in Firefox ändern

Die benutzerdefinierte Seite wird geöffnet, wenn Sie auf das Symbol "Home" neben der Adressleiste klicken oder den Browser starten.

9 Lesezeichen für Lieblingsseiten

Beim Surfen im Internet werden Sie schließlich auf Webseiten stoßen, die Sie regelmäßig besuchen möchten. Mit Lesezeichen können Sie eine Webseite schnell erneut besuchen. Hier sind die Schritte, um dies zu tun:

  • Öffnen Sie Ihre Lieblingswebseite
  • Suchen Sie nach dem „Stern”-Symbol auf der rechten Seite der Adressleiste und klicken Sie darauf.
  • Es erscheint ein kleines Fenster, in dem Sie Änderungen an Lesezeichennamen, Ordner und Tags vornehmen können.

Anfängerleitfaden zur Verwendung des Firefox-Browsers

Lesezeichen-Seite in Firefox

  • Klicken Sie auf „Fertig” und das Sternsymbol wird blau, um anzuzeigen, dass die Webseite mit einem Lesezeichen versehen wurde.

10 Mit Lesezeichen versehene Seiten öffnen

Das Öffnen von mit Lesezeichen versehenen Seiten ist sehr einfach.

  • Überprüfen Sie die Symbolleiste auf der rechten Seite und suchen Sie nach einem Symbol, das durch schräge Linien wie die Bibliothek dargestellt wird.
  • Der Titel des Symbols lautet „Verlauf anzeigen, gespeicherte Lesezeichen und mehr”.
  • Klicken Sie darauf und wählen Sie die Option "Lesezeichen".
  • Ein Dropdown-Menü wird angezeigt, das alle Ihre mit Lesezeichen versehenen Seiten anzeigt.

Anfängerleitfaden zur Verwendung des Firefox-Browsers

Seite mit Lesezeichen in Firefox anzeigen

11 Daten aus einem anderen Browser importieren

Als Erstes müssen Sie Ihre Browserdaten aus anderen Browsern wie Chrome, Edge, Internet Explorer oder Safari importieren.

  • Gehen Sie im Firefox-Browser zum Menü "Lesezeichen > Alle Lesezeichen anzeigen".
  • Es öffnet sich ein neues Fenster mit dem Namen „Bibliothek”.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Lesezeichen importieren und sichern", die wie ein Anfang aussieht.

Anfängerleitfaden zur Verwendung des Firefox-Browsers

Lesezeichen in Firefox importieren

  • Wählen Sie die Option „Daten aus einem anderen Browser importieren”. Sie sehen einen „Import-Assistenten” mit der Liste der auf Ihrem Computer installierten Browser.

Anfängerleitfaden zur Verwendung des Firefox-Browsers

Wählen Sie den zu importierenden Browser

  • Wählen Sie den Browser aus, aus dem Sie Lesezeichen importieren möchten und klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter”.
  • Sie sehen Optionen, um auszuwählen, welche Daten Sie importieren möchten, z. B. Cookies, Browserverlauf, gespeicherte Passwörter und Lesezeichen.
  • Wählen Sie die Option „Lesezeichen” und importieren Sie alle Ihre vorhandenen Lesezeichen in Firefox.

Anfängerleitfaden zur Verwendung des Firefox-Browsers

Firefox-Importassistent

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Lesezeichen von Edge und Chrome in Firefox importieren.

12 Im Privatmodus surfen

Manchmal möchten Sie nicht, dass Ihre Browserinformationen auf dem Computer gespeichert werden. Dies ist für Ihre Privatsphäre wichtig, wenn Sie einen öffentlichen Computer verwenden oder einen Computer ausleihen.

  • Klicken Sie auf das Hamburger-Menü in der oberen rechten Ecke, das mit drei horizontalen Linien angezeigt wird.
  • Wählen Sie die Option "Neues privates Fenster".
  • Alternativ können Sie "Strg + Umschalt + P" in Windows und "Befehl + Umschalt + P" in macOS drücken, um den privaten Modus zu öffnen.

Anfängerleitfaden zur Verwendung des Firefox-Browsers

Privates Surfen in Firefox

Wenn Sie ein privates Fenster verwenden, zeichnet Firefox Ihre Browseraktivitäten nicht im Verlauf auf. Schließen Sie das private Fenster, um zum normalen Firefox-Fenster zurückzukehren.

Verwandte: Reparieren Sie langsamen Firefox und beschleunigen Sie Ihr Surfen.

13 Add-ons installieren

Firefox bietet zwei Arten von Add-On-Katalog, um die Funktionalität des Browsers zu verbessern. Sie können Erweiterungen und Designs finden, um das Verhalten Ihres Browsers zu ändern. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um Add-Ons in Ihrem Browser zu installieren.

  • Geben Sie „about:addons” in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Im Bereich „Erweiterungen” und „Themen” werden Ihnen alle installierten Elemente in Ihrem Browser angezeigt. Sie können jedes nicht gewünschte Element deaktivieren oder entfernen.
  • Suchen Sie unten im Abschnitt „Add-ons abrufen” nach der Schaltfläche „Weitere Add-ons suchen” und klicken Sie darauf.

Anfängerleitfaden zur Verwendung des Firefox-Browsers

Add-Ons in Firefox finden

  • Es öffnet sich eine neue Seite mit beliebten Erweiterungen und Designs.
  • Geben Sie ein beliebiges Stichwort in das Feld „Add-ons suchen” ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Suche zu starten.

Anfängerleitfaden zur Verwendung des Firefox-Browsers

Suchen und installieren Sie Add-Ons in Firefox

  • Wählen Sie eine beliebige Erweiterung aus und klicken Sie auf die blaue Schaltfläche "+ Zu Firefox hinzufügen".

In ähnlicher Weise können Sie auch ein Design für Ihren Firefox-Browser auswählen und installieren.

14 Browsing-Aktivitäten synchronisieren

Sie können sich für ein Firefox-Konto im Menü „Extras > Anmelden zum Synchronisieren…” registrieren. Erstellen Sie ein neues Konto und melden Sie sich beim Surfen bei Firefox an.

Anfängerleitfaden zur Verwendung des Firefox-Browsers

Firefox-Konto erstellen

Auf diese Weise können Sie Ihre Browseraktivitäten auf all Ihren Geräten synchronisieren, auf denen Sie sich mit demselben Firefox-Konto angemeldet haben.

Abschluss

Als Freiwilligenorganisation bietet Mozilla Firefox als kostenlosen Open-Source-Browser an. Firefox ist auch ein intelligenter Browser, der automatisch aktualisiert wird, um Ihre Online-Privatsphäre und -Sicherheit zu schützen. Vor allem, wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Datenschutzprobleme von Google haben, versuchen Sie es mit Firefox Quantum. Wir wetten, dass Sie nie wieder zu Chrome zurückkehren werden.

Aufnahmequelle: webnots.com
Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen