TechBlogSD - Alles für WordPress und WEB-Entwicklung
WEB- und WordPress-Anleitungen, Neuigkeiten, Rezensionen zu Themes und Plugins

Highend WordPress Theme Review

5

Highend ist eines der beliebtesten WordPress-Themes von HB-Themes, die über den Mojo-Marktplatz angeboten werden. Das Thema kostet 59 US-Dollar für eine Einzelplatzlizenz mit den meisten erforderlichen Funktionen. Nachdem wir das Thema viele Jahre lang auf unseren Seiten verwendet haben, wollten wir unsere Erfahrungen mit denen teilen, die eine echte Überprüfung dieses Themas suchen.

Holen Sie sich jetzt ein Highend-WordPress-Theme !!!

Preise – Lohnt sich das?

Highend ist eines der meistverkauften WordPress-Themes auf dem Mojo-Marktplatz mit einem Umsatz von über ~14K~ ~22K~ 39K. Es kostet ~$49~$59 und ist mit den folgenden Premium-Plugins gebündelt:

Highend WordPress Theme Review

Kostenlose gebündelte Plugins mit Highend-Theme

Aus Kostensicht lohnt es sich auf jeden Fall, all diese Plugins und ein schönes Theme zusammen zu kaufen.

Installationsprozess

Nach dem Kauf können Sie das Thema zusammen mit den Demo- und untergeordneten Themendateien vom Mojo-Marktplatz herunterladen. Wie alle anderen Themes von Drittanbietern können Sie das Theme über das WordPress-Admin-Dashboard installieren oder per FTP hochladen. Nach der Installation werden Sie aufgefordert, die erforderlichen Plugins wie oben aufgeführt zu installieren. Es wird dringend empfohlen, die Plugins nur zu installieren, wenn Sie sie benötigen. Zum Beispiel bieten sowohl Slider Revolution- als auch Layer Slider-Plugins ähnliche Funktionalitäten. Installieren Sie daher einen von ihnen, um vorgestellte Header-Slider für Ihre Website zu erstellen.

Demo-Import

Die Demodateien können entweder über FTP importiert oder direkt aus dem WordPress-Admin- Dashboard installiert werden. Das Theme bietet eine Systemdiagnosefunktion, um zu überprüfen, ob Ihr Hosting den Import des Themes zulassen kann oder ob Änderungen an den Einstellungen erforderlich sind.

Highend WordPress Theme Review

Highend-Systemdiagnose

Uns ist aufgefallen, dass die Installation des Themes gut funktioniert, aber der Demo-Import immer timeout mit PHP-Zeitlimit. Gehen Sie zum Menü "Highend > Demos importieren" und wählen Sie Ihre Demo aus, die Sie auf Ihre Site importieren möchten. In den meisten Fällen müssen Sie nur die Themendateien auf der Live-Site installieren und Demodaten sind nicht erforderlich, da Hunderte von Demoseiten hinzugefügt werden, die du musst wieder löschen.

Highend WordPress Theme Review

Highend-Themen-Demos

Aktivieren von Highend-Modulen

Das Theme bietet viele eingebaute Module, die Sie im Menü „Highend > Highend-Optionen > Highend-Module” anzeigen können. Aktivieren Sie hier die Module, die Sie auf Ihrer Site verwenden müssen.

Highend WordPress Theme Review

Highend-Themenmodule

Anpassen von Layouts

Mit dem Thema können Sie die Layouts auf Site-Ebene über das Optionsfeld anpassen. Sie können Blog, WooCommerce, Sharing, Logo und Kontaktschaltfläche nach Ihren Bedürfnissen einrichten. Für einzelne Seiten werden im Post-Editor Meta-Boxen angezeigt, um Hintergrund- und Seitenlayouts anzupassen.

WordPress lernen: Sehen Sie sich über 400 kostenlose WordPress-Tutorials an.

Unterstützung

Im Falle eines Problems müssen Sie einen Thread im Support-Forum erstellen, um Ihre Fragen zu beantworten. Es gibt einen direkten Link vom Dashboard, mit dem Sie zum HB-Themen-Forum navigieren können. Wir haben mehr als 5 Probleme angesprochen, die auf zwei Dinge hindeuteten:

  • Es gibt Fehler beim Thema und Kompatibilitätsprobleme, die für einzelne Websites spezifisch sind. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Rezension wurden in ihrem Support-Forum mehr als ~10K~ ~15K~ ~22K~ 24K Probleme registriert.
  • Im Allgemeinen hat das Support-Team auf themenspezifische Fragen gut geantwortet. Aber bei allgemeinen Fragen wie "Warum erkennt das Thema das empfohlene Schema nicht?" wurde nie beantwortet.

Highend WordPress Theme Review

Support-Tickets im Forum

Was wir verstehen, ist, dass die Fehler aus gebündelten Plugin-Updates und Kompatibilitätsproblemen mit anderen Plugins wie WooCommerce resultieren. Da das Thema häufig aktualisiert wird, um es mit dem Update des Plugins in Einklang zu bringen, sollten Sie das Thema niemals direkt auf einer Live-Site aktualisieren. Das Ausprobieren auf einer lokalen oder Staging-Site vor dem Aktualisieren der Live-Site ist eine obligatorische Voraussetzung für High-End-Themen.

Sobald die anfängliche Site nach Ihren Bedürfnissen eingerichtet ist, müssen Sie möglicherweise nicht mehr häufig den Support kontaktieren, solange Sie die Einrichtung nicht erneut ändern. Sie haben auch viele Dokumentationen und Video-Tutorials zum Lernen und Nachschlagen.

Stellen Sie sicher, dass Sie die automatische Aktualisierung des Designs in der Live-Umgebung deaktivieren, um Probleme mit den Updates zu vermeiden.

Benutzerfreundlichkeit

Egal, ob Sie neu bei WordPress sind oder bereits mit dem Standard-WordPress-Editor mit Highend-Theme vertraut sind, braucht einige Zeit, um sich mit den Plugins vertraut zu machen. Das Erstellen einer Seite mit Visual Composer erfordert, dass Sie verstehen, „was was ist”, und die große Auswahl an Bildschirmoptionen kann Sie anfangs verwirren. Wir haben auch festgestellt, dass der Visual Composer auf dem Shared Hosting- Dashboard sehr langsam ist, was zu Verzögerungen bei der Nachbearbeitung führt.

Kurz gesagt – es wird nicht so einfach sein, zu einem einfachen WordPress-Theme zu wechseln oder eine Site mit einem Standard-Editor zu erstellen, und Sie müssen Mühe und Zeit investieren, um den Seitenaufbau mit Visual Composer, Essential Grid und anderen Slider-Plugins zu verstehen. Es liegt an Ihnen, Geld auszugeben und Zeit in dieses Thema zu investieren, um Ihre vorhandene Website zu übertragen, aber dies ist eine gute Wahl für neue Websites.

SEO-Angebot: Optimieren Sie Ihre Website mit der 14-tägigen kostenlosen Testversion von Semrush Pro.

Integrierte und gebündelte Funktionen

Vorausgesetzt, Sie haben gute Serverressourcen und Inhalte, ist Highend das letzte Thema, das Sie kaufen werden, wie es in der Demo gezeigt wird. Es gibt so viele wie Standardfunktionen und Optionen zum Anpassen Ihrer Website. Der Vorteil sind die integrierten Online-Shop- und Mitgliedschaftsfunktionen. Außerdem werden mit dem integrierten Shortcode-Generator keine zusätzlichen Shortcode-Plugins benötigt .

  • Integrierte WooCommerce- Unterstützung zum Erstellen eines Online-Shops.
  • Das Theme reagiert vollständig und ist für das Retina-Display optimiert.
  • Theme unterstützt verschiedene Arten von Seitenlayouts wie scrollende Präsentationen, sieben Standard-Postformate wie Zitat, Video, Audio usw. und benutzerdefinierte Posttypen.
  • Integrierte Vorlagen für Preistabellen, FAQ, Portfolio, Galerie, Testimonials, Teammitglieder und Kunden ermöglichen es Ihnen, buchstäblich alles zu erstellen, was Sie wollen, ohne zusätzliche Plugins zu benötigen.
  • Verschiedene Arten von Kopfzeilen-, Fußzeilen- und Blog-Layouts machen es einfacher, eine wundervolle Website zu erstellen.
  • Visueller Composer per Drag & Drop, Slider-Revolution und wichtige Raster-Plugins bringen Ihre Website auf die nächste Stufe.
  • Benutzerdefinierte Google-Schriften, 50+ Shortcodes, 20+ Seitenleisten-Widgets, unbegrenzte Seitenleisten. Mega-Menü, WPML und RTL unterstützt.

Die Liste wird lang, wenn wir jede Funktion beschreiben. Es lohnt sich, sich die Hauptdemo-Site anzusehen, um die Funktionen in Aktion zu sehen. Neben der Hauptdemo gibt es auch Demos für Restaurants, Unternehmen, einfache Blogs, Fotografie usw.

Ist es für Ihre Website geeignet?

Diese Frage beschäftigte uns viele Monate lang, auch nachdem wir das Theme gekauft hatten. Denn nach der Installation der Plugins und Demodaten sieht die von uns installierte Site wirklich schwergewichtig aus, während es sich um eine einfache, leichtgewichtige Site mit dem vorherigen Thema handelte. Als wir gerade den Quellcode überprüften, hatte er auf der neuen Site mit Highend-Theme >2.4k Zeilen, was mehr als dreimal im Vergleich zu derselben Site mit einem anderen Thema war. Grundsätzlich mögen wir nicht so viele Codes im Quellcode und wir haben festgestellt, dass jedes zusätzliche Plugin mehr Last auf dem Server verursacht, indem es so viele Shortcodes erstellt. Wir wissen auch, dass die großen Abhängigkeiten von automatisch generierten Shortcodes den Themenwechsel sehr schwierig machen, wenn Sie aus dem Highend-Theme aussteigen möchten.

Da wir die Funktionen des Themes lieben und uns langfristig engagieren, haben wir die Migration auf Highend fortgesetzt. Wie erwartet wurde das Erscheinungsbild der Website mit professionelleren Layouts und integriertem Shop komplett verändert, was viele positive Benutzerreaktionen erhielt. Wir haben auch von Shared Hosting zu Cloud-VPS-WordPress-Hosting gewechselt und Premium-Caching verwendet, um die Inhalte schnell zu verteilen.

FAQ zum Highend-Theme

1 Was ist das Preismodell?

Einmalige Zahlung von 59 USD und lebenslange Updates und Support.

2 Brauche ich ein anderes Plugin für dieses Thema?

Ja, der WP Bakery Page Builder ist ein obligatorisches Plugin für die Verwendung dieses Themas. Es gibt optionale Plugins wie Revolution Slider, Essential Grid und WooCommerce.

3 Wie oft aktualisiert der Entwickler das Theme?

Leider aktualisieren die Entwickler das Theme nicht häufig. Alle Updates, die Sie in ihrem Änderungsprotokoll sehen können, wurden durchgeführt, um die Probleme aufgrund von WordPress, Plugins und PHP-Updates zu beheben.

4 Wie sieht es mit der Geschwindigkeit des Themes aus?

Wir haben mit Page Speed ​​Tester-Tools mit Shared Hosting getestet, um einen Rang von nur 30-40 sowohl auf Mobilgeräten als auch auf Desktops mit dem Demo-Inhalt zu finden. Dieselbe Site wurde zuvor auf Mobilgeräten und Desktops zwischen 70 und 80 eingestuft.

5 Wie ist die Qualität der Unterstützung?

Wir können ihre Unterstützung als durchschnittlich bewerten. Die meisten Supportanfragen in ihrem Forum beziehen sich auf die Behebung von Themenbereichen und Kompatibilitätsproblemen. Möglicherweise müssen Sie lange auf Site-spezifische Abfragen warten. Manchmal erhalten Sie auch keine Antwort.

Wenn Sie nach alternativen Themen suchen, schauen Sie bei GeneratePress, Avada, Newspaper oder Uncode vorbei.

Zusammenfassung

Kann ich dieses Thema kaufen oder nicht? – Die Antwort hängt von den Funktionen ab, die Sie verwenden möchten. Wenn Sie eine Site wie in der Demo gezeigt erstellen möchten, wird dringend empfohlen, einen geeigneten Hosting-Server zu haben, der all diese schwergewichtigen Plugins zusätzlich zu anderen Plugins aufnehmen kann. Wenn Sie einen einfachen Blog betreiben, ist Highend so, als ob Sie einen riesigen Keil in ein kleines Loch stecken.

  • Besser geeignet – One-Pager-Sites, persönliche Sites mit begrenzten Seiten, Unternehmen, die Leute einstellen, um ihre Sites zu pflegen, Sites mit einer soliden Hosting-Plattform.
  • Nicht geeignet – einzelne Site-Besitzer, die Sites auf Shared-Hosting-Servern haben.

Vorteile

  • Kostengünstig kombiniert mit erstklassigen Premium-Plugins wie Visual Composer, Slider Revolution, Essential Grid usw.
  • Hochgradig anpassbar mit Demodaten und untergeordnetem Thema mit einem Klick.
  • Lebenslanger Support und automatisches Update vom Entwickler.
  • Kompatibel mit bbPress, Woocommerce und integriertem Login-Modul.
  • Große Auswahl an integrierten Vorlagen.

Nachteile

  • Theme ohne gebündelte Plugins ist weniger attraktiv.
  • Die Migration einer bestehenden Site ist keine leichte Aufgabe, da verschiedene Arten von Plugins unterschiedliche Bildgrößen erfordern.
  • Möglicherweise benötigen Sie entsprechende Serverressourcen, um eine große Site mit einem High-End-Thema zu betreiben.
  • Die hohe Verwendung von Shortcodes macht den Theme-Wechsel später zu einer schwierigen Aufgabe.
  • Das Thema wurde viele Jahre lang nicht mit neuen Funktionen aktualisiert. Es werden nur Template-Updates für Plugins und Bugfixing-Updates durchgeführt.

Aufnahmequelle: www.webnots.com
Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen