TechBlogSD - Alles für WordPress und WEB-Entwicklung
WEB- und WordPress-Anleitungen, Neuigkeiten, Rezensionen zu Themes und Plugins

So passen Sie die Windows-Einstellungs-App an

10

Eine der einzigartigen Funktionen in Windows 10 ist die integrierte Windows-Einstellungs-App, ein Ersatz für die herkömmliche Systemsteuerung. Die Einstellungs-App besteht aus verschiedenen Einstellungen, die in Kategorien/Abschnitte und Seiten mit Kippschaltern und anderen Arten von Steuerelementen angeordnet sind, um Optionen zu aktivieren/deaktivieren oder die Funktionalität des Betriebssystems zu ändern. Es ermöglicht Benutzern, verschiedene Optionen und Einstellungen von einem einzigen zentralen Punkt aus zu personalisieren.

Verwandte: Wie passe ich die Anzeigeeinstellungen von Windows 10 an?

Um die Windows 10-Einstellungen-App zu öffnen, klicken Sie auf die Schaltfläche Start und dann auf das Einstellungssymbol (Zahnrad) im Menü. Alternativ können Sie die App auch über die Tastenkombination „Win +I” direkt starten.

So passen Sie die Windows-Einstellungs-App an

Windows 10-Einstellungen-App

Möglicherweise müssen Sie die Windows-Einstellungen-App aus folgenden Gründen anpassen:

  • Pflegen Sie eine minimale und übersichtliche Einstellungs-App.
  • Schränken Sie andere Computerbenutzer ein, Ihre bevorzugten Einstellungen zu ändern.
  • Greifen Sie über die App auf einige der versteckten Einstellungsbereiche/Seiten zu.

Glücklicherweise können Sie mit Windows 10 Kategorien, Abschnitte oder Seiten der Einstellungs-App entfernen oder hinzufügen. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Windows-Einstellungen-App anpassen.

Entfernen/Ausblenden von Seiten, Abschnitten oder Kategorien aus der Einstellungs-App

Methode 1: Verwenden des Gruppenrichtlinien-Editors

  • Drücken Sie die „Win + R” Schlüssel zu öffnen Run prompt. Geben Sie den Befehl „GPedit.msc” ein und drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf „OK”, um den Gruppenrichtlinien-Editor zu starten.

So passen Sie die Windows-Einstellungs-App an

GP-Editor öffnen

  • Erweitern Sie den Ordner "Administrative Vorlagen", der sich im Abschnitt "Computerkonfigurationen" in der linken Seitenleiste befindet.
  • Klicken Sie auf den Ordner "Systemsteuerung", um seinen Inhalt auf der rechten Seite anzuzeigen, und suchen Sie nach "Sichtbarkeit der Einstellungsseite".

So passen Sie die Windows-Einstellungs-App an

Einstellungen Sichtbarkeit

  • Doppelklicken Sie, um die Vorlage zu öffnen, und aktivieren Sie im resultierenden Popup das Optionsfeld "Aktiviert".

So passen Sie die Windows-Einstellungs-App an

Sichtbarkeitseinstellungen aktivieren

  • Hier haben Sie zwei Möglichkeiten, die Einstellungs-App anzupassen; einige Seiten in den PC-Einstellungen ein- oder ausblenden.
  • Um eine bestimmte Einstellungsseite aus der App zu entfernen, gehen Sie zum Textfeld unter der Überschrift "Optionen" und geben Sie das folgende "verstecken:[page_URI]" ein, wobei die page_URI den Uniform Resource Identifier der Seite darstellt.
  • Wenn Sie mehrere Seiten ausblenden möchten, müssen Sie alle URIs der Seiten durch ein Semikolon (;) getrennt auflisten und dann auf „Übernehmen” und anschließend auf „OK” klicken, um die Änderungen zu speichern.

So passen Sie die Windows-Einstellungs-App an

Seiten ausblenden

  • Öffnen Sie die Einstellungen-App oder starten Sie sie neu. Wenn Sie auf die Systemeinstellungen zugreifen, werden Sie feststellen, dass die Einstellungsseiten „Display” und „Sound” nicht in den Optionen aufgeführt sind.

So passen Sie die Windows-Einstellungs-App an

Fehlende Seiten

Anzeigen von Seiten mit selektiven Einstellungen

Eine andere Möglichkeit, mehrere Einstellungsseiten auszublenden, besteht darin, die Seiten aufzulisten, die Sie in der Einstellungs-App sehen möchten.

  • Klicken Sie auf das Textfeld und geben Sie ‘showonly:[Page_URI;Page_URI;…] ein. Ersetzen Sie Page_URI durch die Kennung der Seiten, die Sie anzeigen möchten.
  • Zum Beispiel müssen Sie möglicherweise nur auf die Einstellungen "Display" und "Sound" zugreifen. Sie geben „showonly:display;sound” ein und klicken dann auf die Schaltflächen „Übernehmen” und „OK”.

So passen Sie die Windows-Einstellungs-App an

Seiten anzeigen

  • Wenn Sie die Systemeinstellungen öffnen, sind nur die beiden aufgelisteten Seiten verfügbar.

So passen Sie die Windows-Einstellungs-App an

Sichtbare Seiten

Anpassen der Startseite der Einstellungen-App durch Ausblenden/Entfernen von Kategorien

Die Startseite der Windows-Einstellungen-App zeigt die Kategorien für verschiedene Optionen und Einstellungen an, nämlich; System, Geräte, App, Konten usw. Sie können die Zeichenfolge ‘showonly’ oder ‘hide’ verwenden, um eine Kategorie auf der Startseite auszublenden.

So entfernen Sie eine Kategorie von der Hauptseite der Einstellungs-App:

  • Sie verwenden den ‘Ausblenden’-Modus und listen alle Seiten innerhalb einer Kategorie auf oder
  • Verwenden Sie den ‘showonly’-Modus, indem Sie die Seiten der Kategorien angeben, die Sie sehen möchten.

So passen Sie die Windows-Einstellungs-App an

Kategorien entfernen

Hinweis: Sie können die Änderungen rückgängig machen, indem Sie die Option "Nicht konfiguriert" im Popup-Fenster "Einstellungen der Seite Sichtbarkeit" aktivieren.

Methode 2: So passen Sie die Einstellungs-App über den Registrierungseditor an

Für Benutzer von Windows 10 Home Edition funktioniert die obige Methode nicht, da die Version nicht über den Gruppenrichtlinien-Editor verfügt. Glücklicherweise können Benutzer die Windows 10-Einstellungen-App mit einer einfachen Registrierungsoptimierung personalisieren.

  • Drücken Sie die Tasten "Win + R" und führen Sie den Befehl "regedit" aus, um den Windows-Registrierungseditor zu öffnen.
  • Navigieren Sie durch den Editor zu „HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionPolicies” und klicken Sie auf den Ordner „Explorer”.
  • Klicken Sie im rechten Bereich mit der rechten Maustaste auf den Leerraum, wählen Sie „Neu” und klicken Sie dann auf „Zeichenfolgenwert”.

So passen Sie die Windows-Einstellungs-App an

Neue Zeichenfolge

  • Benennen Sie die neue Zeichenfolge in „SettingsPageVisibility” um und doppelklicken Sie dann darauf, um ihren Wert festzulegen.
  • Geben Sie im Textfeld "Wertdaten" die Zeichenfolgen "showonly" oder "hide" ein und geben Sie die Liste der Seiten an, die Sie anzeigen/ausblenden möchten, wie wir es in Methode 1 oben getan haben.
  • Mit ‘hide:display;bluetooth’ wird beispielsweise die Seite mit den Anzeige- und Bluetooth- Einstellungen ausgeblendet.

So passen Sie die Windows-Einstellungs-App an

Wert einstellen

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „OK” und beenden Sie den Registrierungseditor. Sie können die App Einstellungen neu starten, um zu sehen, ob die beiden Einstellungsseiten entfernt wurden.

Zusammenfassung

Die Windows 10-Einstellungen-App ist ein sehr wichtiges Tool, mit dem Benutzer verschiedene Systemeinstellungen und -optionen konfigurieren können, um ein personalisiertes Windows-Erlebnis zu genießen. Mit den oben genannten Optionen können Sie die Einstellungen-App anpassen, indem Sie einige der Einstellungen/Optionen entfernen oder nur das anzeigen, was für Sie wichtig ist. Dies kann insbesondere dann nützlich sein, wenn Sie mit einer übersichtlichen Einstellungs-App arbeiten oder andere Computerbenutzer daran hindern möchten, Ihre PC-Einstellungen zu ändern.

Aufnahmequelle: www.webnots.com
Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen