TechBlogSD - Alles für WordPress und WEB-Entwicklung
WEB- und WordPress-Anleitungen, Neuigkeiten, Rezensionen zu Themes und Plugins

So verwalten Sie Tabs im Safari-Browser auf dem Mac?

4

Safari ist der Standardbrowser, den Apple zusammen mit dem macOS-Betriebssystem auf allen Macintosh-Computern bereitstellt. Ähnlich wie bei Microsoft Edge unter Windows 10 können Sie den Safari-Browser nicht vom Mac deinstallieren oder löschen. Der Mac öffnet automatisch Webseiten im Safari- Browser. Daher müssen Sie Safari zwangsweise verwenden, auch wenn Sie andere Browser wie Chrome oder Firefox haben. In einem solchen Fall ist es eine gute Idee, die Grundlagen der Verwaltung von Registerkarten im Safari-Browser zu verstehen, um Dinge schnell zu erledigen. Dies ist auch nützlich, um mehrere Webseiten zu verwalten, wichtige Websites anzupinnen und versehentlich geschlossene Seiten erneut zu öffnen.

Denken Sie daran, dass dieser Artikel über den Safari-Browser auf dem Mac und über den Safari-Browser auf dem iPhone oder iPad handelt.

1 Tabs und Fenster in Safari

Ähnlich wie bei anderen Browsern ermöglicht Safari auch das Öffnen neuer Registerkarten und neuer Fenster, um mehrere Sitzungen gleichzeitig zu verwalten. Wenn Sie den Safari-Browser starten, wird er mit der Startseite geöffnet, die je nach Ihren Einstellungen die Top-Sites oder Favoriten anzeigt. Klicken Sie auf das +-Symbol in der oberen rechten Ecke, um eine neue Registerkarte zu öffnen, oder folgen Sie den folgenden Tastenkombinationen, um verschiedene Arten von Fenstern zu öffnen.

  • Befehl + T – einen neuen Tab öffnen
  • Befehl + N – öffne ein neues Fenster
  • Befehl + Umschalt + N – neues privates Fenster öffnen
  • Befehl + O – Öffnen Sie eine Webseite von einem Mac

Wenn Sie mehrere Registerkarten geöffnet haben, klicken Sie auf das Symbol "Registerkartenübersicht anzeigen", das rechts im Browser wie ein doppeltes quadratisches Symbol aussieht. Alternativ drücken Sie die Tastenkombination "Umschalt + Befehl + /". Dadurch erhalten Sie eine Miniaturansicht Ansicht aller geöffneten Seiten Sie können eine Vorschau der Seiten anzeigen und schnell zur gewünschten Seite wechseln.

So verwalten Sie Tabs im Safari-Browser auf dem Mac?

Vorschau-Tabs in Safari

Wenn Sie die Registerkarte schließen möchten, fahren Sie mit der Maus darüber und klicken Sie auf das x-Symbol, das auf der Registerkarte angezeigt wird.

2 Registerkarten von anderen Geräten anzeigen

Wie Sie im obigen Screenshot sehen können, zeigt die Safari-Tab-Übersicht auch die geöffneten Tabs auf dem iPhone. Sie können alle geöffneten Registerkarten auf allen Ihren Geräten anzeigen, wenn Sie mit demselben Netzwerk verbunden und mit demselben iCloud-Konto angemeldet sind. Dies wird als Handoff-Kontinuitätsfunktion bezeichnet, die Ihnen hilft, eine Webseite auf einem Gerät zu lesen und dieselbe Seite auf einem anderen Gerät fortzusetzen. Sehen Sie sich den Artikel an, in dem erklärt wird, wie Probleme mit der Kontinuität bei der Übergabe zwischen iPhone und Mac behoben werden können.

3 Anpassen der neuen Registerkarte und der Startseite

Standardmäßig zeigt Safari die wichtigsten Websites, die Sie zuvor hatten, auf einer neuen Registerkarte an. Sie können die Top-Site-Ansicht so anpassen, dass 6, 12 oder 24 auf der Registerkarte "Allgemein" des Abschnitts "Einstellungen" angezeigt werden. Es ist auch möglich, einzelne Top-Sites zu entfernen oder anzuheften, indem Sie mit der Maus über die Vorschau fahren.

So verwalten Sie Tabs im Safari-Browser auf dem Mac?

Allgemeine Safari-Einstellungen

4 Wie hefte ich die Sites in Safari an?

Wenn Sie Ihre Lieblings-Site anheften möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte der Site und klicken Sie auf die Option "Registerkarte anheften".

So verwalten Sie Tabs im Safari-Browser auf dem Mac?

Pin-Tab in Safari

Safari verschiebt die angeheftete Site an die erste Position in den Registerkarten und zeigt das Favicon an. Sie können schnell auf das Symbol klicken, um die Updates zu erhalten. Denken Sie daran, dass angeheftete Registerkarten auch beim Schließen und erneuten Öffnen des Browsers so bleiben. Die einzige Möglichkeit, die Site zu schließen, besteht darin, erneut mit der rechten Maustaste darauf zu klicken und die Option "Tab entfernen" auszuwählen.

Verwandte: Wie verwalte ich Tabs in Google Chrome?

5 Schließen und Neuanordnen von Registerkarten

Wie Sie sehen, werden beim Rechtsklick auf die Registerkarte Optionen zum Schließen dieser Registerkarte sowie zum Schließen aller anderen geöffneten Registerkarten angezeigt. Sie können die Registerkarte auch verschieben, um sie in einem neuen Fenster zu öffnen.

Wenn Sie mit mehreren Registerkarten arbeiten, können Sie mit der rechten Maustaste auf eine der Registerkarten klicken und die Registerkarten in der Reihenfolge des Titels oder des Websitenamens anordnen. Darüber hinaus können Sie die Registerkarten einfach per Drag & Drop verschieben, um die Position neu anzuordnen. Es ist jedoch nicht möglich, die einzelne Registerkarte in Safari zu schließen, obwohl Sie die Registerkartenleiste über das Menü "Ansicht" aktivieren / deaktivieren können. Das bedeutet, dass in Safari mindestens eine Registerkarte geöffnet sein sollte, die Top-Sites, Favoriten oder eine Webseite anzeigen kann. In Chrome können Sie jedoch alle Tabs schließen, um den Browser mit einer neuen Tab-Seite geöffnet zu halten, was mit Safari nicht möglich ist.

6 Öffnen Sie alle Fenster aus der letzten Sitzung erneut

In den meisten Fällen möchten Sie Ihre letzte Sitzung erneut öffnen, oder sie wird möglicherweise versehentlich beendet. In diesem Fall haben Sie immer noch die Möglichkeit, Ihre letzten Sitzungen in Safari wiederherzustellen.

Klicken Sie auf das Menü "Verlauf" und dann auf die Option "Alle Windows von der letzten Sitzung erneut öffnen". Dadurch werden alle Fenster wiederhergestellt, die während der letzten Sitzung geöffnet waren.

So verwalten Sie Tabs im Safari-Browser auf dem Mac?

Alle Tabs der vorherigen Sitzung in Safari erneut öffnen

7 Verwalten von Audio von Registerkarten

Audio auf den Websites kann ziemlich nervig sein, wenn Sie es nicht schnell steuern können. Einige Websites verfügen über Audio, das beim Öffnen der Website automatisch abgespielt wird. Auf der anderen Seite möchten Sie beim Arbeiten mit mehreren Registerkarten möglicherweise das Audio der Site stummschalten, ohne diese Registerkarte zu öffnen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie auf einem Tab Audio auf YouTube anhören und den Inhalt auf einem anderen Tab lesen.

So verwalten Sie Tabs im Safari-Browser auf dem Mac?

Stummschalten von Audio und Autoplay in Safari

Glücklicherweise hat Safari eine Lösung für Sie. Immer wenn eine Site Audio abspielt, zeigt Safari ein Lautsprechersymbol auf der Registerkarte sowie in der Adressleiste an. Sie können einfach auf das Lautsprechersymbol in der Adressleiste klicken, um die Site stummzuschalten oder die Stummschaltung aufzuheben. Verwenden Sie in ähnlicher Weise das Lautsprechersymbol auf der Registerkarte, um die Stummschaltung oder die Stummschaltung aufzuheben, ohne diese Registerkarte zu öffnen.

Sie können auch mit der rechten Maustaste auf den Lautsprecher klicken und die gewünschte Aktion auswählen, um die automatische Audiowiedergabe auf dieser Site zuzulassen oder zu blockieren.

Verwandte:  Safari-Tipps zur Verbesserung der Produktivität.

8 Privates Surfen verwenden

Safari speichert standardmäßig Ihren gesamten Browserverlauf, um beim nächsten Zugriff auf dieselben Seiten zu beschleunigen. Es zeigt auch die häufig aufgerufenen Sites in der Top-Site-Liste der neuen Registerkartenseite an. Wenn Sie jedoch nicht möchten, dass Safari Ihren Browserverlauf aufzeichnet, verwenden Sie den privaten Browsermodus. Sie können ein privates Fenster öffnen, indem Sie die Tasten "Befehl + Umschalt + N" drücken oder die Option aus dem Menü "Datei" auswählen.

So verwalten Sie Tabs im Safari-Browser auf dem Mac?

Safari Privates Surfen

Im privaten Modus löscht Safari am Ende jeder Sitzung automatisch die Suche sowie den Browserverlauf. Sie sehen auch eine Benachrichtigung, wenn Sie eine private Sitzung öffnen.

9 Safari-Tab-Einstellungen

Wenn Sie sich im Safari-Browser befinden, drücken Sie „Befehl +”, Tastenkombinationen oder gehen Sie zum Menü „Safari > Einstellungen…”. Navigieren Sie im Einstellungs-Popup zum Abschnitt "Tabs", um die Tabs-Einstellungen für Safari zu verwalten.

So verwalten Sie Tabs im Safari-Browser auf dem Mac?

Mac Safari Tab Voreinstellungen

  • Wählen Sie aus, ob Seiten in Registerkarten oder Fenstern geöffnet werden sollen.
  • Aktivieren Sie "Befehl + Klick", um einen Link auf einer neuen Registerkarte zu öffnen.
  • Entscheiden Sie, ob die neue Registerkarte oder das neue Fenster beim Öffnen aktiviert werden soll.
  • Verwenden Sie die Tastenkombinationen „Befehl + 1″ bis „Befehl + 9″, um durch die Registerkarten zu navigieren.
  • Zeigen Sie Website-Symbole oder Favicon auf den Registerkarten an oder blenden Sie sie aus.

Sie finden auch einige nützliche Tipps zum Öffnen von Links mit Zusatztasten:

  • Befehl + Klick – Link in neuem Tab öffnen, aber nicht aktiv.
  • Befehl + Umschalt + Klick – Link in einem neuen Tab öffnen und aktivieren.
  • Befehl + Wahl + Klick – Link in einem neuen Fenster öffnen, aber nicht aktiv.
  • Befehl + Wahl + Umschalt + Klick – Link in einem neuen Fenster öffnen und aktivieren.

Letzte Worte

Wir hoffen, dass Ihnen das Lesen dieses Artikels gefallen hat und Sie neue Dinge zum Verwalten von Registerkarten im Safari-Browser auf Ihrem Mac gelernt haben. Wir empfehlen jedoch, den Browser mit wenigen Tabs zu verwenden, anstatt viele inaktive Tabs zu haben. Dies hilft Ihnen, sich auf Ihre Arbeit zu konzentrieren und ermöglicht dem Browser, mit optimierter Leistung zu arbeiten.

Aufnahmequelle: www.webnots.com
Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen