TechBlogSD - Alles für WordPress und WEB-Entwicklung
WEB- und WordPress-Anleitungen, Neuigkeiten, Rezensionen zu Themes und Plugins

Was sind Treiber in Windows und wie behebt man Probleme?

22

Die Begriffe Treiber, Hardwaretreiber oder Gerätetreiber sind in der Computerumgebung weit verbreitet. Die meisten Menschen können jedoch nicht sagen, was ein Treiber oder seine Bedeutung ist. Einfach ausgedrückt ist ein Treiber ein Computerprogramm, das die Kommunikation zwischen den Betriebssystemen (OS) oder Anwendungen und der internen oder angeschlossenen Hardware des Computers ermöglicht. Es ermöglicht dem Betriebssystem/der Anwendung, Hardwarekomponenten wie Drucker, Displays, Soundkarten und alle anderen an den Computer angeschlossenen externen Geräte zu initiieren, zu verwenden und zu steuern. Mit anderen Worten, Gerätetreiber fungieren als Übersetzer zwischen den Geräten und Anwendungen oder Betriebssystemen, die die Geräte verwenden.

Was sind Treiber in Windows und wie behebt man Probleme?

Fahrerabbildung

Verwandte: Was ist IP-Adresse, Typen und Formate.

Treibertypen in Windows 10

  • Benutzermodustreiber – Schnittstelle zwischen Betriebssystemkomponenten und Kernelmodustreibern. Beispiel Druckertreiber.
  • Kernel-Modus-Treiber – Schnittstelle zwischen den Betriebssystemkomponenten wie I/O, Sicherheit, Prozesse und Thread-Manager und den Hardwarekomponenten. Die Kernel-Modus-Treiber sind in Schichten gestapelt:
  • Funktionstreiber – Verwaltet die Lese- und Schreibvorgänge auf der Hardware oder dem Gerät (dem Hauptgerätetreiber).
  • Filtertreiber – Optionale Treiber, die das Verhalten eines Geräts ändern oder Werte hinzufügen. Behandeln Sie ein oder mehrere Geräte und können über (oberer Filter) oder unter (unterer Filter) der Funktionstreiber gestapelt werden, um Fehler oder Erweiterungen vorhandener Treiber zu beheben.
  • Root-Treiber – Schnittstelle direkt mit dem E/A-Bus der physischen Peripheriegeräte.
  • Klassentreiber – Von Microsoft bereitgestellte Treiber, die dynamisch mit Funktionstreibern verknüpft werden können, um die Arbeit für Treiberentwickler zu vereinfachen.

Was sind Treiber in Windows und wie behebt man Probleme?

Fahrertypen

Warum sind Gerätetreiber wichtig?

Treiber ermöglichen Ihrem Computersystem, zu kommunizieren und Geräte zu verwenden, die mit dem PC verbunden sind, um eine bestimmte Aufgabe auszuführen. Zum Beispiel, um unter anderem ein Dokument zu drucken, eine Audiodatei anzuhören, Videos anzusehen und Fotos aufzunehmen. Dies bedeutet, dass die Hardwarekomponente nicht ordnungsgemäß funktioniert, wenn die richtigen Treiber für die bestimmte Hardware installiert sind. Außerdem erfordern einige Softwarekomponenten, die mit generischen Befehlen auf das Gerät zugreifen, Gerätetreiber, um diese Befehle in eine Sprache zu übersetzen, die das jeweilige Gerät verstehen kann.

Suchen und Installieren von Treibern in Windows 10

Für Windows 10-PCs werden Gerätetreiber als integrierte Komponenten des Betriebssystems installiert. Sobald Sie ein neues Gerät anschließen, identifiziert das System die Hardware, sucht in seiner Bibliothek nach Treibern und installiert die Treiber dann automatisch. Falls keine passenden Treiber für die Hardware vorhanden sind, sucht Windows möglicherweise online nach den Treibern und installiert sie automatisch.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Treiber manuell von einer Treiber-CD (im Lieferumfang der Hardware enthalten) zu installieren oder herunterzuladen und auf Ihrem Computer zu speichern.

Wie behebe ich Treiber in Windows 10?

Wenn eine Hardware beim Anschluss an Ihren PC nicht richtig funktioniert, liegt das wahrscheinlichste Problem bei den Treibern. Zu den treiberbezogenen Problemen gehören:

  • Defekte oder nicht reagierende Hardware.
  • Instabilität des Systems.
  • Andere Computerfehler.

In Windows 10 können Sie Treiber über den „ Geräte-Managerbeheben, einen zentralen Punkt für die Verwaltung sowohl interner als auch externer Hardware.

  • Um den Windows-Geräte-Manager zu öffnen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Startmenü-Schaltfläche und wählen Sie „Geräte-Manager” aus dem Kontextmenü.

Was sind Treiber in Windows und wie behebt man Probleme?

Geräte-Manager öffnen

  • Dies öffnet ein Fenster, das Kategorien der an Ihren Computer angeschlossenen Hardware anzeigt.
  • Suchen Sie nach der Kategorie des fehlerhaften Geräts und klicken Sie zum Erweitern auf den Pfeil.

Was sind Treiber in Windows und wie behebt man Probleme?

Geräteliste

  • Doppelklicken Sie auf das jeweilige Gerät, um weitere Details anzuzeigen. Es öffnet sich ein neues Popup-Fenster, „Geräteeigenschaften” und auf der Registerkarte „Allgemein” können Sie unter „Gerätestatus” sehen, ob das Gerät richtig funktioniert oder nicht.

Was sind Treiber in Windows und wie behebt man Probleme?

Geräteeigenschaften

  • Wenn der Gerätetreiber nicht funktioniert, sehen Sie auch ein gelbes Dreieck mit einem Ausrufezeichen vor dem Treiber.

Was sind Treiber in Windows und wie behebt man Probleme?

Gerätefehler

Um den Treiberfehler zu beheben, können Sie die folgenden Optionen ausprobieren:

Verwandte: Was ist HTTP, Struktur von HTTP-Anfrage und -Antwort.

Option 1: Treiber deinstallieren und neu starten

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerät und wählen Sie „Gerät deinstallieren”.

Was sind Treiber in Windows und wie behebt man Probleme?

Gerät deinstallieren

  • Klicken Sie in der angezeigten Eingabeaufforderung auf die Schaltfläche "Deinstallieren", um Ihre Aktion zu bestätigen.

Was sind Treiber in Windows und wie behebt man Probleme?

Aktion bestätigen

  • Starte den Computer neu. Beim Hochfahren installiert das System die Treiber automatisch neu.

Option 2: Zurücksetzen des Treibers

Manchmal können Hardwareprobleme durch fehlgeschlagene Windows 10-Updates verursacht werden, und in einem solchen Fall kann das Zurücksetzen der Treiber auf eine frühere Version das Problem beheben.

  • Doppelklicken Sie auf das betroffene Gerät, um das Eigenschaftenfenster zu öffnen. Öffnen Sie die Registerkarte „Treiber”.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Treiber zurücksetzen", um den Treiber in einen zuvor funktionierenden Zustand wiederherzustellen.

Option 3: Aktualisieren Sie den Treiber

Gerätehersteller aktualisieren ständig die Treiber, um weitere Funktionen hinzuzufügen oder einige Taschen zu reparieren. Ihre Hardware funktioniert möglicherweise nicht richtig, wenn die aktuellen Treiber veraltet sind. Um den Treiber zu aktualisieren;

  • Öffnen Sie die Geräteeigenschaften und klicken Sie auf der Registerkarte „Treiber” auf die Schaltfläche „Treiber aktualisieren”.
  • Windows fordert Sie auf, anzugeben, wie Sie nach den Treibern suchen möchten.
  • Wählen Sie die Option "Automatisch suchen…", damit Windows online nach den Treibern suchen und automatisch installieren kann.

Was sind Treiber in Windows und wie behebt man Probleme?

Treibersuche

  • Gibt Windows Zeit, die Gerätetreiber zu suchen und zu installieren.

Was sind Treiber in Windows und wie behebt man Probleme?

Fahrer online suchen

  • Wenn Sie die aktualisierten Treiber heruntergeladen und die Dateien auf Ihrem Computer gespeichert haben, können Sie die Treiber manuell durchsuchen und installieren.

Zusammenfassung

Treiber sind ein wichtiger Bestandteil Ihres Computersystems, da sie die Kommunikation zwischen dem System und der Hardware erleichtern. Wenn nicht die richtigen Treiber installiert sind, haben Sie möglicherweise keinen Zugriff auf ein bestimmtes Gerät, das an Ihren PC angeschlossen ist, oder verwenden es nicht. Daher ist es wichtig, sicherzustellen, dass die Gerätetreiber auf dem neuesten Stand sind und ordnungsgemäß funktionieren, um Hardwarefehler zu vermeiden. In Windows 10 können Benutzer Treiberprobleme über den Geräte-Manager mit den oben genannten Optionen diagnostizieren und beheben.

Aufnahmequelle: www.webnots.com
Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen