TechBlogSD - Alles für WordPress und WEB-Entwicklung
WEB- und WordPress-Anleitungen, Neuigkeiten, Rezensionen zu Themes und Plugins

WeChat-Zahlungsleitfaden für Ausländer

96

Millionen von Ausländern aus der ganzen Welt besuchen China jedes Jahr aus verschiedenen Gründen, einschließlich Geschäft und Tourismus. China ist ein sehr interessantes, technologisch fortschrittliches Land, und die meisten digitalen Tools, die Sie zu Hause verwenden, werden Sie möglicherweise nicht bekommen. So gibt es beispielsweise keine beliebten sozialen Apps und Websites wie Instagram, Facebook, Twitter und WhatsApp. Stattdessen nutzen die Menschen in China WeChat, eine beliebte App, die nicht nur zur Kommunikation, sondern auch zum Bezahlen im Land dient.

Daher ist es für jeden, der eine Reise nach China plant, wichtig zu verstehen, wie die App von Tencent funktioniert, insbesondere mit der WeChat-Pay-Funktion. In diesem Leitfaden erfahren Sie alles, was Sie über WeChat Pay wissen müssen, um Ihre Reise nach China komfortabler und unvergesslicher zu gestalten.

Wixìn WeChat vs. WeChat

Nun, dies ist die größte Verwirrung unter Ausländern, dass WeChat zwei verschiedene Versionen in einer einzigen App hat. Die lokale Version von WeChat, die als Wēixìn (微信 auf Chinesisch) bezeichnet wird, verfügt über andere Zahlungsfunktionen als die internationale WeChat-App, die Sie außerhalb Chinas herunterladen können. Im Grunde ist es eine gleiche App, die basierend auf Ihrer Handynummer unterschiedliche Funktionen erhält.

In diesem Artikel erklären wir die App-Funktionen mit der lokalen chinesischen Handynummer. Dies bedeutet im Wesentlichen, dass Sie Einschränkungen bei den Zahlungsoptionen haben und weiterlesen, um mehr zu erfahren. Sie können auch unseren Alipay-Leitfaden für Ausländer lesen.

Was ist WeChat-Pay?

WeChat Pay ist eine der einfachen und bequemen Möglichkeiten für Ausländer, Finanztransaktionen in China durchzuführen. WeChat Pay ist eine in die WeChat-App integrierte mobile Zahlungsmethode, mit der Benutzer die Zahlung in verschiedenen Szenarien von ihrem Smartphone aus durchführen können. Es ist eine der bequemsten Möglichkeiten, unter anderem in China für Einkäufe, die Bestellung eines Taxis oder das Aufladen von Gesprächsguthaben zu bezahlen sowie Geld an andere Benutzer zu senden oder zu empfangen. Sie müssen lediglich die App aus Ihrem App Store herunterladen und installieren. Erstellen Sie ein WeChat-Konto und aktivieren Sie WeChat Pay, um eine Reihe von Funktionen für verschiedene Zahlungssituationen zu genießen.

WeChat Pay für Ausländer

Die meisten Ausländer glauben, dass WeChat nur für chinesische Benutzer mit einer chinesischen ID gedacht ist, aber die Wahrheit ist, dass die App für jeden mit einer Kontaktnummer innerhalb oder außerhalb Chinas verfügbar ist. Sich anmelden;

  • Gehen Sie zu Ihrem App Store und suchen Sie nach „WeChat”, laden Sie die App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem iPhone oder Android-Telefon.
  • Starten Sie die App und tippen Sie auf die Option „Anmelden”.
  • Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und tippen Sie auf die Schaltfläche „Anmelden”.
  • Folgen Sie den Bildschirmanweisungen, bis Ihr Konto erfolgreich erstellt wurde.

WeChat-Zahlungsleitfaden für Ausländer

WeChat-Anmeldung

Aktivieren Ihres WeChat Pay

Abhängig von der Region, aus der Sie die App heruntergeladen haben, sehen Sie möglicherweise bereits die „Wallet”-Funktion, indem Sie auf das „Ich”-Symbol in der unteren rechten Ecke der WeChat-Oberfläche tippen. Für einige Regionen ist die Option nicht verfügbar und Sie müssen das Tool aktivieren.

  • Tippen Sie auf das Pluszeichen „+” oben auf dem Bildschirm neben dem Suchsymbol und wählen Sie „Geld” aus dem angezeigten Menü.

WeChat-Zahlungsleitfaden für Ausländer

Geldoption in WeChat

  • Tippen Sie auf der nächsten Seite auf die Schaltfläche "Jetzt aktivieren" und dann auf "Benutzerinformationen überprüfen", wenn Sie dazu aufgefordert werden.

WeChat-Zahlungsleitfaden für Ausländer

Informationen bestätigen

  • Hier müssen Sie Ihre Bankkarte hinzufügen. WeChat unterstützt über 300 Banken und eine Reihe ausländischer Kreditkarten wie VISA, MasterCard und JCB.

Für Ausländer mit Festlandchina-Bankkarte

Wenn Sie eine chinesische Bankkarte und Telefonnummer haben, können Sie entweder eine Debit- oder Kreditkarte hinzufügen. Denken Sie daran, dass Sie für eine Bankkarte langfristig in China arbeiten müssen. Der einfachste Weg ist, sich über Ihre Organisation zusammen mit den entsprechenden Nachweisen zu bewerben.

  • Geben Sie einfach Ihre Kartennummer ein und klicken Sie auf „Weiter”.

WeChat-Zahlungsleitfaden für Ausländer

Bankkarte in WeChat hinzufügen

  • Geben Sie auf dem nächsten Bildschirm die Bankkontodaten wie den Banknamen, den Kartentyp usw. ein und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Weiter”.
  • Befolgen Sie die Anweisungen auf den folgenden Seiten, um den Vorgang abzuschließen.

WeChat-Zahlungsleitfaden für Ausländer

Kontodetails

Für Ausländer ohne chinesisches Bankkonto

Wenn Sie kein chinesisches Bankkonto haben, können Sie WeChat Pay trotzdem verwenden, indem Sie eine unterstützte Kreditkarte verknüpfen.

  • Geben Sie die Kreditkartennummer ein, drücken Sie auf „Weiter” und folgen Sie dann den Anweisungen auf den nächsten Seiten, um den Vorgang abzuschließen.
  • Sobald Ihre Karte und die Telefonnummer verifiziert wurden, ist Ihr WeChat Wallet aktiv und Sie können nun WeChat Pay verwenden.

WeChat Pay unterstützt derzeit nur ausländische Kreditkarten, daher funktionieren Debitkarten nicht. Darüber hinaus beschränkt diese Option die Nutzung auf das Bezahlen von Einkäufen. Sie können über die verbundene Kreditkarte an Anbieter wie die mobile Aufladung von WeChat Pay bezahlen. Sie können jedoch keine allgemeine Überweisung durchführen, Wallet aufladen oder rote Umschläge von Ihrem Wallet an andere Benutzer senden.

Geld in Ihre WeChat-Wallet laden

Sie können Ihrem Konto über die folgenden drei Möglichkeiten Geld hinzufügen:

  • Chinesische Banküberweisung – Sie können Geld direkt von Ihrem chinesischen Bankkonto auf Ihr WeChat-Wallet einzahlen und das Geld für Transaktionen verwenden. Alternativ können Sie das Geld direkt über das WeChat-Zahlungsgateway ausgeben, um es vom verbundenen Bankkonto abzubuchen.
  • Peer-to-Peer-WeChat-Überweisung – Wenn Sie kein chinesisches Bankkonto haben, können Sie einen Freund oder Kollegen bitten, Geld auf Ihr Konto zu überweisen, entweder über die allgemeine Überweisung oder die rote Umschlagfunktion. Die Transaktion ist kostenlos, Sie können das Geld jedoch nicht abheben, wenn Sie keine chinesische Bankkarte haben, die mit Ihrem WeChat Pay verknüpft ist.
  • Drittanbieter-Überweisung – Es gibt viele Online-Plattformen, mit denen Sie Geld auf WeChat Pay laden können, jedoch gegen eine geringe Gebühr. Wir empfehlen, diese Methode nicht zu verwenden, da sie illegal ist.

Zahlungen mit WeChat Pay durchführen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, im Laden des Händlers zu bezahlen:

  • Scannen des Händler-QR-Codes (Quick Pay) – Scannen Sie den QR-Code auf dem im Geschäft bereitgestellten Gerät und überweisen Sie Ihr Geld direkt von Ihrem Konto auf das Konto des Händlers.
  • Erlauben Sie dem Händler, Ihren QR-Code zu scannen – Stellen Sie Ihr Telefon im Geschäft bereit und erlauben Sie dem Händler, den Code zu scannen. Dadurch wird Geld von Ihrem Konto auf ihr Konto abgebucht.
  • Zu den Online-Optionen gehören die nativen und webbasierten In-App-Zahlungen.

WeChat Pay steht nicht nur Einzelpersonen zur Verfügung, sondern auch ausländische Unternehmen können sich für ein offizielles Konto anmelden. Über die Miniprogramme können ausländische Anbieter die WeChat Pay-Funktion verwenden, um Zahlungen an Lieferanten in China zu erhalten und zu leisten.

Verfügbare Länder für WeChat Pay

Obwohl die WeChat-App in App-Stores zum Download verfügbar ist, ist WeChat Pay nur für wenige Länder verfügbar. Sie können WeChat Pay verwenden, wenn Sie sich auf dem chinesischen Festland, der Sonderverwaltungszone Hongkong, Südafrika und Malaysia befinden.

  • In anderen als den oben genannten Ländern können Sie WeChat Pay nicht verwenden.
  • Wenn Ihnen jemand ein rotes Paket an Ihre Wallet sendet, müssen Sie Ihre Bankkarte vom chinesischen Festland innerhalb von 24 Stunden verknüpfen, um das Geld abzuheben. Andernfalls wird es an den Absender zurückgesendet.
  • Es ist nicht möglich, den in Ihrem Wallet verfügbaren Betrag auf eine Bankkarte außerhalb des chinesischen Festlandes zu überweisen. Dies ist ein wichtiger Punkt, den WeChat in keiner Geldtransfer-App enthält. Sie müssen zur Bank gehen und einen Verdienstnachweis vorlegen, um Geld außerhalb Chinas zu senden.
  • Wenn Sie mehrere WeChat Pay-Konten in den oben genannten Ländern haben, haben Sie die Option Wallet Region in der App. Dies hilft Ihnen, das WeChat Pay-Konto zu wechseln und das Geld aus dem Wallet zu verwenden. Sie können das Geld jedoch nicht von einer Region in eine andere überweisen.

Abschluss

China ist ein Land der bargeldlosen Transaktionen. Wenn Sie planen, das Land privat oder geschäftlich zu besuchen, müssen Sie die verfügbaren bargeldlosen Zahlungsmöglichkeiten nutzen. Eine der bequemsten Zahlungsmethoden ist die Verwendung von WeChat Pay. Es benötigt jedoch eine chinesische Bankkarte, um die Funktionen vollständig nutzen zu können.

Aufnahmequelle: www.webnots.com
Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen