TechBlogSD - Alles für WordPress und WEB-Entwicklung
WEB- und WordPress-Anleitungen, Neuigkeiten, Rezensionen zu Themes und Plugins

Wie aktiviere oder deaktiviere ich Kommentare in WordPress?

2

WordPress ist die perfekte Plattform zum Bloggen mit vielen integrierten Funktionen. Die Kommentarverwaltung ist eine der wichtigen Funktionen, die es Benutzern ermöglicht, ihr Feedback zu Ihrem Artikel zu geben oder ihre Anfrage zu posten. Als Websitebesitzer können Sie Kommentare auf der Ebene einzelner Beiträge oder Seiten problemlos moderieren und verwalten. In diesem Artikel lassen Sie uns verschiedene Möglichkeiten erkunden, um Kommentare für Beiträge und Seiten in WordPress zu aktivieren oder zu deaktivieren.

WordPress ermöglicht es, zwei Arten von Inhalten zu erstellen – Beiträge und Seiten. Standardmäßig ist das Kommentieren auf Seiten deaktiviert und in Blog-Posts aktiviert. Sie können die Einstellungen ändern, um Kommentare auf der Ebene einzelner Beiträge/Seiten zu aktivieren oder zu deaktivieren. Wir empfehlen jedoch, Kommentare für Seiten wie Kontakt, About, Testimonial usw. zu deaktivieren.

Sie können Kommentare zu neuen Beiträgen unter "Einstellungen > Diskussion > Standardartikeleinstellungen" wie unten gezeigt aktivieren oder deaktivieren:

Wie aktiviere oder deaktiviere ich Kommentare in WordPress?

Kommentare zu neuen Beiträgen deaktivieren

Wenn Sie das Kontrollkästchen "Personen erlauben, Kommentare zu neuen Artikeln zu posten" ankreuzen, werden Kommentare zu allen neu veröffentlichten Artikeln aktiviert. Wichtig zu beachten ist hier: Das Aktivieren oder Deaktivieren des Kontrollkästchens wirkt sich nur auf das Kommentieren neuer Blog-Posts aus. Die Kommentare zu bereits veröffentlichten Artikeln bleiben erhalten und Benutzer sollen kontinuierlich kommentieren können.

Kommentare zu einzelnen Artikeln aktivieren oder deaktivieren

Klicken Sie auf die "Bildschirmoptionen" in der oberen rechten Ecke des Classic-Editors. Sie können alle verfügbaren Metaboxen anzeigen, die für diesen Bildschirm gelten, und die Metabox „Diskussion” auswählen.

Wie aktiviere oder deaktiviere ich Kommentare in WordPress?

Diskussions-Metabox aktivieren

Wenn das Kontrollkästchen aktiviert ist, scrollen Sie zum unteren Rand des Bildschirms, um das Metafeld „Diskussion” zu finden. Hier können Sie mit der Option „Kommentare zulassen” Kommentare auf Einzelartikelebene aktivieren oder deaktivieren.

Wie aktiviere oder deaktiviere ich Kommentare in WordPress?

Kommentare zu einzelnen Artikeln zulassen

Wenn Sie den Gutenberg-Blockeditor verwenden, klicken Sie auf die Schaltfläche "Optionen" mit drei Punkten in der oberen rechten Ecke des Editors. Gehen Sie zum Abschnitt "Panels" und aktivieren Sie die Option "Diskussion".

Wie aktiviere oder deaktiviere ich Kommentare in WordPress?

Kommentar-Meta-Box in Gutenberg aktivieren

Dadurch wird das Metafeld "Diskussion" in der Seitenleiste aktiviert. Deaktivieren Sie die Option "Kommentare zulassen", um Kommentare nur in diesem Artikel zu deaktivieren.

Wie aktiviere oder deaktiviere ich Kommentare in WordPress?

Kommentare erlauben

Verwenden der Schnellbearbeitungsoption

Anstatt in den Editor zu gehen, können Sie Kommentare mit der Option "Qucik Edit" unter "Seiten > Alle Seiten" zulassen oder verbieten. Bewegen Sie den Mauszeiger über den Artikel, um die zusätzlichen Optionen anzuzeigen, und klicken Sie auf die Option „Schnellbearbeitung”. Hier können Sie Kommentare mit dem Kontrollkästchen "Kommentare zulassen" aktivieren oder deaktivieren.

Wie aktiviere oder deaktiviere ich Kommentare in WordPress?

Kommentare mit Quick Edit zulassen

Kommentare Seite für Seite zu verwalten ist eine schwierige Aufgabe, wenn Sie dies für mehrere Artikel tun müssen. In solchen Fällen kann dieselbe Option „Schnellbearbeitung” in großen Mengen verwendet werden. Navigieren Sie zu „Seiten > Alle Seiten” und wählen Sie die Seiten aus, auf denen Sie Kommentare aktivieren oder deaktivieren möchten. Wählen Sie im Dropdown-Menü "Massenaktionen" die Option "Bearbeiten" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Übernehmen".

Wie aktiviere oder deaktiviere ich Kommentare in WordPress?

Kommentare in großen Mengen zulassen oder verbieten

Wählen Sie „Erlauben” oder „Verbieten” für das Kommentar-Dropdown, um Kommentare auf allen ausgewählten Seiten zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Hinweis: Sie können Kommentare für einzelne und mehrere Beiträge unter „Beiträge > Alle Beiträge” mit der Option „Schnellbearbeitung” verwalten. Sie können auch die Metabox „Diskussion” im Post-Editor für einzelne Blog-Posts verwenden.

Aufnahmequelle: webnots.com
Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen