TechBlogSD - Alles für WordPress und WEB-Entwicklung
WEB- und WordPress-Anleitungen, Neuigkeiten, Rezensionen zu Themes und Plugins

Wie erstelle ich einen QR-Code für deine WordPress-Site?

31

Quick Response Code oder kurz QR-Code ist ein maschinenlesbarer zweidimensionaler Strichcode. Der Barcode kann von speziellen Lesegeräten auf mobilen Geräten gelesen werden und die eingebettete Aktion auslösen. Sie können beispielsweise einen QR-Code für Ihre WordPress-Site erstellen und beim Scannen mit Lesern auslösen, um die Blog-URL zu öffnen. In diesem Artikel erklären wir, wie Sie einen QR-Code für Ihre WordPress-Site erstellen und mit dem Scanner überprüfen.

QR-Code mit Plugin erstellen

Der einfachste Weg, einen QR-Code zu erstellen, besteht darin, eines der kostenlosen WordPress-Plugins auszuwählen. Es gibt viele Plugins, die ähnliche Funktionen bieten und wir werden mit Shortcodes das ultimative Plugin erklären. Dieses Plugin bietet mehr als 40 Shortcodes und kann daher als kostenloses Bundle verwendet werden, anstatt ein spezielles Plugin für QR-Code zu wählen. Sobald das Plugin installiert ist, gehen Sie zum Post-Editor, um Shortcode in den Post einzufügen. Sie können das QR-Code-Bild auch mit demselben Shortcode in die Seitenleiste oder Fußzeile Ihrer Website einfügen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Shortcode einfügen” und wählen Sie die Option „QR-Code”.

Wie erstelle ich einen QR-Code für deine WordPress-Site?

Einfügen von Shortcodes in Post

Füllen Sie die erforderlichen Angaben wie Daten, Titel, Bildgröße usw. aus und fügen Sie den Shortcode für Ihren QR-Code ein.

Wie erstelle ich einen QR-Code für deine WordPress-Site?

QR-Code mit Shortcodes Ultimate Plugin generieren

Sie sehen den Shortcode wie folgt:

[su_qrcode data="https://www.webnots.com/" title="WebNots" align="center" link="https://www.webnots.com/" target="self"]

Der QR-Code sieht auf der veröffentlichten Website wie folgt aus. Der im Datenbereich des Shortcodes angegebene URL-Link wird geöffnet, wenn jemand den QR-Code scannt.

Wie erstelle ich einen QR-Code für deine WordPress-Site?

QR-Code scannen und lesen

Nun haben Sie den Code erstellt und der nächste Schritt besteht darin, ihn zu lesen. Im App Store und im Google Play Store stehen zahlreiche Apps zum Scannen und Lesen des QR-Codes zur Verfügung. Laden Sie eine der Apps auf Ihr Smartphone herunter und installieren Sie sie. Öffnen Sie die App und scannen Sie Ihren QR-Code, um zu sehen, dass die URL, die Sie im Datenbereich des Shortcodes angegeben haben, automatisch geöffnet wird.

Da der QR-Code lediglich ein Bild ist, können Sie ihn auch zu einem anklickbaren Link machen.

Was können Sie mit QR-Code noch tun?

Das Verlinken von URLs ist die sehr grundlegende Sache, die Sie mit kostenlosen QR-Code-Generatoren tun können. Es gibt viele andere Online-Dienste, die die QR-Code-Generierung mit mehreren anderen Funktionen anbieten. Im Allgemeinen bieten alle Dienste eine begrenzte Option kostenlos und kostenpflichtig an, um die vollständigen Funktionen zu erhalten. Mit einem Online-QR-Code-Generator können Sie beispielsweise URL, VCard, E-Mail, PDF, MP3 usw. mit Ihrem QR-Code verknüpfen. Sie können auch das Logo Ihrer Website in der Mitte des QR-Codes hinzufügen, um die Markensichtbarkeit zu maximieren. Einige QR-Code-Generator-Tools ermöglichen es Ihnen, benutzerdefinierten Text hinzuzufügen, die Größe und die Qualitätsstufe auszuwählen.

Wie erstelle ich einen QR-Code für deine WordPress-Site?

Online-QR-Code-Generator

Generieren von QR-Codes aus dem Browser

Chrome, Bing und viele andere Browser bieten eine einfache Möglichkeit, QR-Codes für jede gelesene Webseite zu generieren. Dies ist eine nützliche Funktion, mit der Sie den Code generieren und zum späteren Nachschlagen aufbewahren können. Sie können diese Funktion ähnlich wie bei der Lesezeichen- oder Leseliste verwenden. Klicken Sie in Google Chrome mit der rechten Maustaste auf die Seite und wählen Sie die Option „QR-Code für diese Seite erstellen”. Alternativ können Sie auf das QR-Code-Symbol auf der rechten Seite der Adressleiste von Chrome klicken, wenn es verfügbar ist.

Wie erstelle ich einen QR-Code für deine WordPress-Site?

QR-Code in Chrome erstellen

Chrome zeigt einen QR-Code für die Seite an, den Sie mit einer beliebigen Scanner-App oder mit der Kamera eines iPhones und eines anderen Smartphones scannen können. Sie können das Bild auch im PNG-Format mit 370 × 370 Pixeln herunterladen, um es später zu verwenden. Wie Sie sehen, zeigt Chrome in der Mitte des generierten QR-Codes ein T-Rex- Symbol an.

Wie erstelle ich einen QR-Code für deine WordPress-Site?

Generierter QR-Code mit Chrome

Derzeit zeigt Microsoft auf der Bing.com-Homepage einen QR-Code an, wie im Bild unten gezeigt. Wenn Sie den QR-Code mit dem Smartphone scannen, gelangen Sie automatisch zur Download-Seite der App.

Wie erstelle ich einen QR-Code für deine WordPress-Site?

QR-Code zum Herunterladen der Bing-App

Die Verwendung des QR-Codes ist also unbegrenzt. Sehen Sie sich an, wie er auf Ihrer WordPress-Site verwendet werden kann, um mehr Publikum zu gewinnen.

Aufnahmequelle: webnots.com
Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen