TechBlogSD - Alles für WordPress und WEB-Entwicklung
WEB- und WordPress-Anleitungen, Neuigkeiten, Rezensionen zu Themes und Plugins

Wie importiert man Lesezeichen von Chrome in Firefox?

1

Browser sind mit dem Internet konfrontiert und erhalten hilft Ihnen, die gewünschten Details zu erhalten. Daher ist es wichtig, den praktischen Browser zu verwenden, anstatt sich mit den Standardbrowsern von Windows und Mac anzupassen. Zufällig sind sowohl Microsoft Edge als auch Safari keine kompetenten Browser vor Google Chrome oder Firefox. Wenn Sie zwischen den beiden gängigen Browsern ausprobieren, müssen Sie möglicherweise mit Lesezeichen versehene Inhalte zwischen ihnen synchronisieren, um sich nahtlos zu bewegen. In unserem früheren Artikel haben wir erklärt, wie Sie Lesezeichen von Firefox in Chrome importieren. In diesem Artikel erklären wir, wie Sie Lesezeichen von Chrome in Firefox importieren.

Lesezeichen importieren

Es gibt zwei Möglichkeiten zum Importieren von Lesezeichen, je nachdem, ob Sie zwischen den Browsern auf demselben Computer oder auf zwei verschiedenen Computern wechseln.

1 Lesezeichen von Chrome in Firefox importieren

Wenn Sie Chrome und Firefox auf demselben Computer installiert haben, ist der Vorgang einfach. Ähnlich wie Chrome bietet Firefox auch eine integrierte Funktion zum Importieren von Lesezeicheninhalten aus anderen auf dem Computer installierten Browsern. Befolgen Sie die folgenden Anweisungen, um Lesezeichen von Chrome in Firefox zu importieren.

Starten Sie Ihren Mozilla Firefox und klicken Sie auf das Symbol "Verlauf anzeigen, gespeicherte Lesezeichen und mehr", das einige Zeilen anzeigt. Navigieren Sie zum Menü "Lesezeichen > Alle Lesezeichen anzeigen". Oder drücken Sie einfach "Strg + Umschalt + B" in Windows 10 oder "Cmd .". + Umschalt + B" in macOS.

Wie importiert man Lesezeichen von Chrome in Firefox?

Alle Lesezeichen in Firefox anzeigen

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Importieren und Sichern” und wählen Sie die Option „Daten aus einem anderen Browser importieren”.

Wie importiert man Lesezeichen von Chrome in Firefox?

Daten von Chrome in Firefox importieren

Firefox zeigt alle installierten Browser auf Ihrem Computer an. Wählen Sie „Chrome” als Ziel für den Import aller Einstellungen und Daten und klicken Sie auf „Weiter”. Stellen Sie sicher, dass Sie Chrome schließen, bevor Sie versuchen, die Lesezeichen zu importieren. Andernfalls zeigt Firefox im Importassistenten eine Warnmeldung zum Schließen von Chrome an.

Wie importiert man Lesezeichen von Chrome in Firefox?

Wählen Sie Chrome

Firefox zeigt alle Elemente an, die aus Chrome importiert werden sollen, wie Browserverlauf, gespeicherte Passwörter, Cookies und Lesezeichen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Lesezeichen” und klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter”.

Wie importiert man Lesezeichen von Chrome in Firefox?

Lesezeichen auswählen

Sie sehen den Bildschirm „Import Complete”, der anzeigt, dass die Lesezeichen von Chrome in Firefox importiert wurden.

Wie importiert man Lesezeichen von Chrome in Firefox?

Import in Firefox abgeschlossen

Nach dem Importieren Ihrer Lesezeichen von Chrome in Firefox erscheinen Ihre Lesezeichen automatisch in den Lesezeichen von Firefox.

Verwandte: Importieren von Favoriten von Edge in Chrome.

2 Importieren Sie Lesezeichen von Chrome in Firefox mit verschiedenen Computern

Die obige integrierte Methode funktioniert nicht, wenn Sie den Computer wechseln. In einem solchen Fall müssen Sie Chrome-Lesezeichen vom alten Computer exportieren und dann die Datei in Firefox auf einem neuen Computer importieren.

Exportieren von Lesezeichen aus Chrome

Klicken Sie auf das Einstellungssymbol mit den drei horizontalen Punkten in der oberen rechten Ecke des Chrome-Browsers. Klicken Sie auf das Menü „Lesezeichen > Lesezeichen-Manager”.

Wie importiert man Lesezeichen von Chrome in Firefox?

Öffnen Sie den Chrome-Lesezeichen-Manager

Klicken Sie auf die drei vertikalen Punkte in der Adressleiste der Lesezeichen; Denken Sie daran, dass dies eine andere Schaltfläche als die im Browser verfügbare ist. Wählen Sie die Option „Lesezeichen exportieren”.

Wie importiert man Lesezeichen von Chrome in Firefox?

Lesezeichen in Chrome exportieren

Wählen Sie den Speicherort aus, an dem Sie die Lesezeichendatei speichern möchten, vorzugsweise auf einem Wechseldatenträger oder in einem Cloud-Speicher, damit Sie ihn auf einem anderen Computer verwenden können. Chrome importiert Lesezeichen im HTML-Format, die Sie zum Importieren in andere Browser wie Firefox verwenden können.

Verwandte: Verwalten von Favoriten in Microsoft Edge.

Lesezeichen in Firefox importieren

Drücken Sie, wie im obigen Abschnitt erläutert, "Strg + Umschalt + B" in Windows 10 oder "Cmd + Umschalt + B" in Mac, um die Bibliothek mit allen Lesezeichen und dem Verlauf zu öffnen. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Importieren und sichern” und wählen Sie „Lesezeichen aus HTML importieren…”.

Wie importiert man Lesezeichen von Chrome in Firefox?

Lesezeichen aus HTML in Firefox importieren

Wählen Sie die HTML-Lesezeichendatei aus, die Sie von Chrome heruntergeladen haben, und importieren Sie sie.

Hinweis: Bei der Erstinstallation von Firefox werden Benutzer aufgefordert, Lesezeichen aus einem anderen Browser zu importieren, aber dieser Abschnitt ist rein optional.

Abschluss

Firefox Quantum ist eine der besten Alternativen für Google Chrome mit sorgenfreien Datenschutzeinstellungen. Die Benutzeroberfläche ist auch benutzerfreundlich und leicht zugänglich. Befolgen Sie einfach die obigen Anweisungen, um die Lesezeichen aus Chrome zu importieren und schnell auf Ihre Lieblingswebseiten zuzugreifen.

Aufnahmequelle: webnots.com
Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. AnnehmenWeiterlesen