TechBlogSD - Alles für WordPress und WEB-Entwicklung
WEB- und WordPress-Anleitungen, Neuigkeiten, Rezensionen zu Themes und Plugins

Wie installiere ich WordPress mit dem Softaculous Installer?

6

Sie können WordPress auf viele Arten installieren, bevor Sie Ihre Website online stellen. Die einfachste und empfohlene Methode ist die Installation über die Ein-Klick-Anwendung, die von Ihrem Hosting-Unternehmen angeboten wird. Verschiedene Hosting-Unternehmen bieten unterschiedliche Software für die Installation von Paketen wie WordPress, phpBB, Joomla, Drupal usw. an. Sotaculous ist eine der beliebtesten Anwendungen, die in vielen Hosting-Unternehmen wie SiteGround, HostGator usw. für die Installation mit einem Klick verwendet wird Artikel, lassen Sie uns Schritt für Schritt die Installation von WordPress mit Softaculous erklären.

WordPress mit Softaculous installieren

Es gibt drei grundlegende Schritte bei der Installation von WordPress mit Softaculous.

  • Finden des WordPress-Installationspakets in Ihrem cPanel
  • WordPress anpassen und installieren
  • Testen und Bereinigen des Admin-Panels nach der Installation

Lassen Sie uns jeden Schritt im Detail besprechen. Erfahren Sie mehr über die manuelle Installation von WordPress, die Installation der Beta-Version, auf dem Mac mit MAMP, auf der Bluehost-Subdomain und im Unterverzeichnis.

1 Finden des WordPress-Installationspakets in cPanel

Melden Sie sich zuerst bei Ihrem Hosting-Konto an und gehen Sie zum Abschnitt cPanel. Suchen Sie in cPanel nach „Softaculous”, um die Softaculous-App zu finden.

Wie installiere ich WordPress mit dem Softaculous Installer?

Öffnen Sie Softaculous in cPanel

Wie Sie in unserem Beispiel sehen können, ist die App im Abschnitt „Software und Dienste” verfügbar. Öffnen Sie die App und navigieren Sie zum Abschnitt „Blog > WordPress”.

Wie installiere ich WordPress mit dem Softaculous Installer?

Gehe zu WordPress-Installation

Sie sehen die aktuelle Version, die für die Installation, Bewertungen und andere Optionen verfügbar ist. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf den Link „Jetzt installieren”, um den WordPress-Installationsprozess auf Ihrer Domain zu starten.

Wie installiere ich WordPress mit dem Softaculous Installer?

Klicken Sie auf Jetzt installieren Link

2 WordPress anpassen und installieren

Der nächste Bildschirm zeigt alle Optionen, die für die WordPress-Installation relevant sind, gruppiert in verschiedene Kategorien. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Details sorgfältig ausfüllen und fragen Sie im Zweifelsfall Ihr Hosting-Unternehmen, bevor Sie fortfahren.

2.1. Software-Setup

Füllen Sie die folgenden Details im Setup-Abschnitt „Software-Setup” aus.

  • Protokoll – Stellen Sie sicher, dass Sie http, https, mit www oder ohne www-Option auswählen.
  • Domain – Haupt- oder Subdomain auswählen
  • Verzeichnis – Geben Sie den Verzeichnisnamen ein, wenn Sie WordPress auf Unterverzeichnisebene wie „mysite.com/subdirectory” installieren möchten. Andernfalls lassen Sie dieses Feld leer, um auf der ausgewählten Domain oder Subdomain zu installieren.

Wie installiere ich WordPress mit dem Softaculous Installer?

Optionen zur Einrichtung der WordPress-Software

2.2. Seiteneinstellungen

Hier müssen Sie den Namen und die Beschreibung Ihrer Site eingeben. Bei Bedarf können Sie auch die Multisite-Installation aktivieren. Sie können diese Einstellungen nach erfolgreicher Installation im Dashboard aktualisieren.

Wie installiere ich WordPress mit dem Softaculous Installer?

Geben Sie die Site-Einstellungen ein

2.3. Administratorkonto

Geben Sie den Admin-Benutzernamen, das Passwort und die E-Mail-Adresse ein. Dies ist der wichtigste Abschnitt, da Sie diese Anmeldeinformationen jedes Mal verwenden müssen, um sich bei Ihrem WordPress-Admin-Panel anzumelden, um den Inhalt zu aktualisieren. Denken Sie daran, dass es nicht möglich ist, den Admin-Benutzernamen über das Frontend zu ändern, obwohl Sie dies über das Backend tun können .

Wie installiere ich WordPress mit dem Softaculous Installer?

Administratorkonto einrichten

2.4. Sprache wählen

Im nächsten Schritt wählen Sie die Sprache für Ihre Installation aus. Dadurch werden das Menü und andere Beschreibungen im Admin-Panel in die ausgewählte Sprache geändert. Diese Sprachauswahl hat keinen Einfluss auf die Sprache Ihrer Website.

Wie installiere ich WordPress mit dem Softaculous Installer?

Sprache wählen

2.5. Plugins auswählen

Dies ist ein optionaler Abschnitt und möglicherweise nicht bei allen Hosting-Unternehmen verfügbar. In diesem Beispiel sehen Sie eine Option zur Installation des Plugins „Limit Login Attempt”. Wir empfehlen, dieses Plugin nicht auszuwählen, da Sie später über die Plugin-Auswahl im Admin-Panel entscheiden können.

Wie installiere ich WordPress mit dem Softaculous Installer?

Plugin bei Bedarf auswählen

2.6. Erweiterte Optionen

Der Abschnitt "Erweiterte Optionen" befindet sich in einem minimierten Modus. Wir empfehlen Ihnen dringend, den Abschnitt zu erweitern und die automatisch generierten Datenbank- und Tabellenpräfixdetails zu ändern. Belassen Sie den Backup-Speicherort als Standard.

Wie installiere ich WordPress mit dem Softaculous Installer?

Datenbank- und Tabellenpräfix einrichten

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Installieren”, nachdem Sie alle erforderlichen Angaben gemacht haben. Die Installation wird gestartet und Sie sehen den Fortschritt der Installation auf dem Bildschirm wie folgt:

Wie installiere ich WordPress mit dem Softaculous Installer?

Fortschrittsstatus der WordPress-Installation

Nach erfolgreicher Installation wird die Erfolgsmeldung wie unten zusammen mit der URL für die Anmeldung an Ihrem Admin-Panel angezeigt. Sie erhalten auch eine E-Mail im Abschnitt Admin-Konto mit den Anmeldeinformationen. Das Admin-Passwort wird jedoch nirgendwo angezeigt. Denken Sie also daran, sich das Passwort zu merken.

Wie installiere ich WordPress mit dem Softaculous Installer?

Meldung über erfolgreiche Installation

3 Installation bereinigen

Klicken Sie auf den Link „Administrative URL”, um sich bei Ihrem WordPress-Admin-Panel anzumelden. Es gibt viele Aktionen, die Sie vor dem Start Ihrer Website ausführen sollten. Hier ist eine Checkliste, die die Schritte erklärt, die bei den neuen Installationen vor dem Start einer Site durchzuführen sind. Das Minimum ist, die Themen, Plugins, Beiträge, Seiten, Kommentare zu löschen und die erforderlichen Themen und Plugins für Ihre Website zu installieren.

Wie installiere ich WordPress mit dem Softaculous Installer?

Installieren von WordPress-Themes

Wenn Sie die vorbereitenden Arbeiten durchführen, wählen Sie die Option „ Suchmaschinen von der Indexierung dieser Site abhalten ” aus, die im Abschnitt „Einstellungen > Lesen” verfügbar ist. Dadurch wird sichergestellt, dass der Junk-Content auf Ihrer Website nicht von Google indiziert wird.

Aufnahmequelle: www.webnots.com
Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen