TechBlogSD - Alles für WordPress und WEB-Entwicklung
WEB- und WordPress-Anleitungen, Neuigkeiten, Rezensionen zu Themes und Plugins

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

57

Temporäre Dateien, auch als temporäre Dateien bezeichnet, beziehen sich auf Dateien, die Windows oder Apps vorübergehend speichern müssen, danach sind sie nicht mehr nützlich oder erforderlich. Diese Dateien umfassen; übrig gebliebene Dateien nach der Deinstallation oder Aktualisierung eines Programms, Dateien aus einer alten Windows-Installation, Fehler- und Upgrade-Protokolle unter anderem. Diese Dateien sind zwar nicht schädlich für Ihr System, können sich jedoch schnell ansammeln und einen erheblichen Teil Ihres Speicherplatzes belegen. Daher kann es erforderlich sein, diese Dateien zu löschen, um mehr Speicherplatz auf Ihrer Festplatte zu schaffen.

Verwandte: Wie kann ich temporäre Dateien auf dem Mac anzeigen und löschen?

Temporäre Dateien in Windows 10 bereinigen

In diesem Artikel werden verschiedene Möglichkeiten zum Anzeigen und Löschen temporärer Dateien in Windows 10 beschrieben.

Option 1: Verwenden des Windows-Datei-Explorers

  • Gehen Sie zu Windows Cortona (Suchfeld) neben der Schaltfläche Start und geben Sie "%temp%" ein, um den Ordner für temporäre Dateien auf Ihrem Computer zu suchen, und klicken Sie dann auf den Ordner in den Ergebnissen.

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

Temp-Ordner durchsuchen

  • Alternativ öffnen Sie den Lauf – Dienstprogramm von „Win + R” drückt Tastenkombinationen auf der Tastatur, dann „% temp%” eingeben, und drücken Sie die Eingabetaste oder „OK” klicken.

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

Lauftemperatur

  • Dadurch wird der Ordner „Temp” geöffnet, der alle temporären Dateien und Ordner enthält. Um alle Dateien in diesem Ordner anzuzeigen, gehen Sie zur Registerkarte "Ansicht" und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Ausgeblendete Elemente".

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

Temporäre Dateien anzeigen

  • Um die temporären Dateien zu löschen – wählen Sie alles im Ordner aus, indem Sie die Tasten „Strg + A” auf der Tastatur drücken. Andernfalls klicken Sie auf das erste Element, scrollen Sie zum Ende des Ordnerinhalts, halten Sie dann die Umschalttaste auf der Tastatur gedrückt und klicken Sie auf das letzte Element, um alle zu markieren.
  • Sie können die Tasten "Umschalt + Entf" auf der Tastatur drücken, um die Dateien dauerhaft zu löschen. Oder Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Ordner, klicken Sie auf „Löschen”, um die Dateien in den „Papierkorb” zu verschieben.

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

Temporäre Dateien löschen

  • Wenn Sie gefragt werden, ob Sie Dateien löschen möchten, klicken Sie auf „Ja”.
  • Wenn Sie die Dateien in den Papierkorb verschoben haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Papierkorb” auf Ihrem Desktop und wählen Sie „Papierkorb leeren”, um die Dateien dauerhaft zu löschen.

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

Papierkorb leeren

Option 2: Verwenden der Windows 10-Einstellungen

  • Öffnen Sie die Windows 10-Einstellungen, indem Sie im Startmenü auf das Zahnradsymbol klicken. Oder drücken Sie die Tasten „Win + I”, um die App „Einstellungen” zu öffnen. Klicken Sie im Einstellungsfenster auf das Einstellungssymbol „System”.

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

Windows 10-Einstellungs-App

  • Wählen Sie im linken Bereich die "Speicher"-Einstellungen und Ihre lokalen Speicherlaufwerke werden im rechten Bereich angezeigt. Klicken Sie auf den Datenträger mit Ihrer Windows 10-Installation.

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

Speichermedium

  • Dies zeigt eine Aufschlüsselung Ihrer Festplattennutzung an.

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

Details zur Festplattennutzung

  • Klicken Sie auf "Temporäre Dateien", Windows scannt und zeigt alle temporären Dateien auf Ihrem Computer an. Oder folgen Sie dem Link „Jetzt Speicherplatz freigeben”, um die temporären Dateien anzuzeigen und zu entfernen.
  • Sie können die Elemente, die Sie dauerhaft löschen möchten, anzeigen und ankreuzen. Klicken Sie oben in der Liste auf die Schaltfläche "Dateien entfernen".

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

Temporäre Dateien entfernen

  • Klicken Sie im Bestätigungsdialog auf „Ja”, um die Bereinigung abzuschließen.

Option 3: Automatische Bereinigung mit Windows Storage Sense

Sie können Storage Sense auch verwenden, um nicht mehr benötigte temporäre Dateien automatisch zu löschen. Um dies zu tun;

  • Befolgen Sie die Schritte (1-4) in Option 2 oben, um auf die „Speicher”-Einstellungen zuzugreifen.
  • Aktivieren Sie „Storage Sense”, indem Sie den Schalter nach rechts schieben (er sollte blau werden).

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

Speichersinn

  • Sie können auch anpassen, wie und wann „Storage sense Ihren Computer bereinigt”, indem Sie auf den Link „Automatische Freigabe von Speicherplatz ändern” klicken und dann Ihre bevorzugten Einstellungen auswählen.

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

Sinn anpassen

Dadurch kann Windows 10 alle temporären Dateien, die Sie nicht mehr benötigen, automatisch von Ihrem Computer entfernen.

Option 4: Anzeigen und Entfernen von temporären Dateien mit der Windows-Datenträgerbereinigung

Es gibt zwei Möglichkeiten, auf das Datenträgerbereinigungstool in Windows 10 zuzugreifen:

  • Öffnen Sie den Ausführungsbefehl mit den Sticky-Tasten „Windows” + „R”, geben Sie „cleanmgr” ein und klicken Sie auf „OK”.

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

Aufräumen ausführen

  • Wählen Sie die mit Windows geladene Festplatte aus dem angezeigten Dialogfeld aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „OK”.

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

Datenträger zum Bereinigen auswählen

  • Öffnen Sie alternativ den Datei-Explorer und klicken Sie auf „Dieser PC”, um die Speicherdiskette anzuzeigen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Systemfestplatte und gehen Sie zu "Eigenschaften".

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

Festplatteneigenschaften

  • Navigieren Sie zur Registerkarte „Allgemein” und suchen Sie nach „Datenträgerbereinigung” und wählen Sie sie aus.

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

Datenträgerbereinigung

  • Das Tool zeigt eine Liste aller temporären Dateien auf Ihrem PC an. Um die temporären Dateien anzuzeigen, markieren Sie die Option in der Liste und klicken Sie unten rechts auf die Schaltfläche „Dateien anzeigen”.

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

Option zum Anzeigen von Dateien

  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für die Dateien, die Sie löschen möchten, und klicken Sie unten links auf „Systemdateien bereinigen”.

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

Temporäre Dateien bereinigen

Option 5: Löschen Sie temporäre Dateien mit der Eingabeaufforderung

  • Öffnen Sie den Ausführungsbefehl und geben Sie „cmd” ein, drücken Sie dann die Eingabetaste auf der Tastatur oder klicken Sie auf die Schaltfläche „OK”, um die Eingabeaufforderung zu öffnen .

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

Eingabeaufforderung öffnen

  • Geben Sie den folgenden Befehl „del /q/f/s %TEMP%*” ein und drücken Sie die „Enter”-Taste auf Ihrer Tastatur.

Wie kann ich temporäre Dateien in Windows 10 anzeigen und bereinigen?

CMD-Methode

Wenn Ihnen der Speicherplatz ausgeht, können Sie Speicherplatz auf Ihrem Laufwerk freigeben, indem Sie die Dateien entfernen, die auf Ihrem Computer nicht mehr verwendet werden. Sie können eine der oben genannten Methoden verwenden, um temporäre Dateien zu löschen, die Ihren Speicherplatz verschwenden könnten. Es besteht kein Risiko beim Löschen aller temporären Dateien, da Windows keine Dateien löscht, die derzeit verwendet werden.

Aufnahmequelle: www.webnots.com
Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen