TechBlogSD - Alles für WordPress und WEB-Entwicklung
WEB- und WordPress-Anleitungen, Neuigkeiten, Rezensionen zu Themes und Plugins

Wie kann man interne Suchseiten noindexieren und die Suche in WordPress deaktivieren?

53

WordPress Core bietet viele Standardfunktionen und eine der nützlichen Funktionen ist die Suchfunktion. Sie können die Suchfunktion verwenden, um schnell zum genau gewünschten Beitrag oder Seite zu gelangen. Manchmal kann es jedoch zu Problemen kommen, dass Google mit der Indexierung Ihrer internen Suchseiten beginnt und diese dann in den Suchergebnissen anzeigt. In diesem Fall müssen Sie Google noindex die Suchseiten mitteilen. Darüber hinaus können Sie die Suche in WordPress auch vorübergehend oder dauerhaft deaktivieren, um Ihre Website vor Spammern zu schützen.

Verwenden der WordPress-Suchfunktion

Es gibt viele Möglichkeiten, die Suchfunktion in WordPress zu verwenden.

  • WordPress bietet ein Such-Widget, das Sie überall auf Ihrer Website platzieren können. Auf diese Weise können Frontend-Benutzer suchen und die Ergebnisse abrufen.
  • Sie können den Suchblock in den Beitragsinhalt einfügen, wenn Sie den Gutenberg-Editor verwenden.

Wie kann man interne Suchseiten noindexieren und die Suche in WordPress deaktivieren?

Suchblock in Gutenberg

  • Je nach Thema können Sie das Suchfeld in der Kopf- oder Fußzeile oder in jedem anderen Bereich hinzufügen.
  • Es gibt auch eine Suchoption in der oberen Admin-Leiste, wenn Sie die Beiträge anzeigen, indem Sie sich bei der Site anmelden.

Wie kann man interne Suchseiten noindexieren und die Suche in WordPress deaktivieren?

Suchfeld im Frontend

Probleme mit der WordPress-Suchfunktion

Unabhängig von der oben genannten Option funktioniert die Suchfunktion im Backend ähnlich. Jeder kann automatisierte Suchanfragen an Ihre Website senden, ohne das Suchfeld zu verwenden. Nachfolgend finden Sie zwei Möglichkeiten, wie ein Spammer automatisierte Suchanfragen an Ihre Website senden kann.

Wie kann man interne Suchseiten noindexieren und die Suche in WordPress deaktivieren?

WordPress-Suchergebnisse

Warum sind automatisierte Suchanfragen problematisch?

Das Problem tritt auf, wenn Google versucht, Ihre internen Suchseiten zu indizieren, die automatisierte Junk-Abfragen enthalten. Erstens sind interne Suchanfragen für die Indexierung auf Suchergebnisseiten nicht sinnvoll. Darüber hinaus wirkt sich die Indexierung von Spam-Suchseiten auf die Autorität Ihrer Website und das Ranking aus. Sie können zur Google Search Console gehen und die indizierten Seiten im Abschnitt „Coverage” überprüfen. In unserem Fall haben wir festgestellt, dass alle internen Suchseiten im Abschnitt „Excluded” mit der Klassifizierung „Crawled – derzeit nicht indexiert” sind.

Wie kann man interne Suchseiten noindexieren und die Suche in WordPress deaktivieren?

Junk-interne Suchseiten in der Google Search Console

Überprüfen Sie alle Kategorien unter Fehler, gültig, gültig mit Fehlern und ausgeschlossenen Abschnitten, um die internen Suchseiten auf Ihrer Website zu finden.

Umgang mit der internen Suche in WordPress

Sie müssen sofort handeln, wenn Sie interne Suchseiten im Abschnitt „Abdeckung > Gültig” finden. Weil die gültigen Seiten in den Suchergebnissen angezeigt werden und eine schlechte Benutzererfahrung verursachen, wenn Benutzer auf diesen Seiten landen. Es gibt nur wenige Möglichkeiten, mit den internen Suchseiten umzugehen, die in den Google-Suchergebnissen angezeigt werden.

1 Keine Indizierung interner Suchseiten

Wenn die internen Suchseiten, die Sie in der Google Search Console sehen, legitim sind, empfehlen wir Ihnen, alle diese Seiten einfach nicht zu indizieren. Im Allgemeinen verwendet eine kleinere Anzahl von Benutzern das Suchfeld auf jeder Website (es sei denn, Sie haben eine große suchbasierte Website). Daher können Sie das Seitenvolumen ignorieren und Google anweisen, sie nicht zu indizieren. Die legitimen Seiten haben ein oder wenige aussagekräftige Schlüsselwörter, während automatisierte Suchen lange Junk-Inhalte enthalten.

  • Echte Benutzersuche – yoursite.com/?s=wordpress+theme
  • Gefälschte Bot-Suche – yoursite.com/search/big-junk-content

Es ist auch einfach, die gefälschten Suchen zu identifizieren, wenn sie in einer anderen Sprache als Ihr Inhalt sind. Beispiel: Sie haben eine englische Website, aber Sie sehen wiederholte Abfragen in chinesischer, koreanischer oder russischer Sprache.

Das Problem dabei ist, dass diese Seiten dynamisch sind und Sie nie wissen, welche Suchanfrage Benutzer auf Ihrer Site verwenden. Glücklicherweise gibt es eine Lösung mit dem beliebtesten SEO-Plugin für WordPress – Yoast SEO. Es fügt automatisch Meta-Robots-Tags zu allen Ihren internen Suchseiten mit dem folgenden Eintrag hinzu. Dies wird dazu beitragen, Google anzuweisen, die internen Suchseiten zu ignorieren, während alle Suchmaschinen-Robots den Seiten folgen können. Wie Sie in unserem obigen Screenshot der Google Search Console sehen, befinden sich alle URLs in der Kategorie noindex. Dies liegt daran, dass wir auf dieser Website Yoast SEO Premium verwenden.

Sie können jedes andere WordPress-Plugin verwenden, das Ihre internen Suchseiten automatisch nicht indiziert, um sie nicht mehr auf öffentlichen Suchergebnisseiten anzuzeigen.

SEO-Angebot: Optimieren Sie Ihre Website mit der 14-tägigen kostenlosen Testversion von Semrush Pro.

2 Dauerhaftes Deaktivieren der WordPress-Suche

Wenn Sie Hunderttausende von automatisierten Suchen in der Google Search Console haben, dann ist es sinnvoll, die Suche dauerhaft zu stoppen. Dies wird Ihnen helfen, alle Einträge in der Search Console vollständig loszuwerden. Sie können die WordPress-Suche deaktivieren, indem Sie das Plugin „ Suche deaktivieren ” auf Ihrer Website verwenden.

  • Gehen Sie auf Ihrer Website zum Abschnitt "Plugins > Neu hinzufügen" und suchen Sie nach dem Plugin "Suche deaktivieren".
  • Installieren und aktivieren Sie das Plugin auf Ihrer Site.
  • Das ist es!!! Das Plugin deaktiviert alle Frontend-Suchen auf Ihrer Website

Wie kann man interne Suchseiten noindexieren und die Suche in WordPress deaktivieren?

Installieren Sie das Such-Plug-in deaktivieren

Denken Sie daran, dass dadurch die von Ihnen platzierten Suchfelder nicht entfernt werden, sondern alle internen Suchen auf Ihre Standard 404-Seite umgeleitet werden.

Wie kann man interne Suchseiten noindexieren und die Suche in WordPress deaktivieren?

Suche funktioniert nicht

Wie kann man interne Suchseiten noindexieren und die Suche in WordPress deaktivieren?

Suche deaktiviert

3 Verwenden der Google-Suche

Anstatt die WordPress-Suchfunktion zu verwenden, können Sie die benutzerdefinierte Suchmaschinenoption von Google ausprobieren. Sie können die Suchergebnisse auch ähnlich wie bei der Google-Suche monetarisieren, wenn Sie AdSense verwenden. Sie können ein benutzerdefiniertes Suchfeld über das AdSense-Konto erstellen und Code an einer beliebigen Stelle auf Ihrer Website platzieren. Lesen Sie unseren Artikel zum Hinzufügen einer benutzerdefinierten Suche in der WordPress-Site, um Schritt für Schritt zum Integrieren des Suchfelds zu gelangen.

Automatisierte Bots können auch Abfragen mit dem Google-Suchfeld wie yoursitename.com/q=query senden. Sie müssen sich jedoch keine großen Sorgen machen, da Google sie blockiert, indem es anzeigt, dass ich kein Roboter-Captcha-Code bin.

4 Blockieren der IP-Adresse

Die andere alternative Möglichkeit besteht darin, die ursprüngliche IP-Adresse der automatisierten Abfrage zu blockieren. In unserem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Spam-IP-Adressen finden und den Zugriff auf Ihre Website blockieren. Dies ist jedoch nur dann sinnvoll, wenn Sie automatisierte Spam-Suchen von wenigen IP-Adressen erhalten. Dies ist nicht sinnvoll, wenn Ihre Website automatisierte Suchen von einer Reihe verschiedener IPs erhält.

Letzte Worte

Manchmal können nützliche Funktionen wie die WordPress-Suche unerwartete Probleme verursachen. Wenn interne Suchseiten indiziert werden, müssen Sie Maßnahmen gegen noindex ergreifen oder die Suchfunktion deaktivieren. Alternativ können Sie eine andere benutzerdefinierte Suchmaschine als die standardmäßige WordPress-Suchfunktion verwenden, um Ihre Website vor automatisierten Spams zu schützen.

Aufnahmequelle: www.webnots.com
Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen