TechBlogSD - Alles für WordPress und WEB-Entwicklung
WEB- und WordPress-Anleitungen, Neuigkeiten, Rezensionen zu Themes und Plugins

Wie überweist man in WeChat-Konten?

46

WeChat ist neben Alipay einer der beliebtesten Zahlungskanäle in China. Es ist die am besten geeignete Option für Expats und Ausländer in China, da für die Erstellung eines WeChat-Kontos kein chinesischer Personalausweis erforderlich ist. Außerdem akzeptieren alle, von Straßenverkäufern bis hin zu großen Einkaufszentren, WeChat-Zahlungen, was das Leben einfacher macht. Neben Verkäuferzahlungen können Sie ganz einfach Geld von Ihrem WeChat-Konto auf jedes Konto Ihrer Freunde überweisen. Wenn Ihr chinesischer Freund beispielsweise im Restaurant Geld für Sie bezahlt, können Sie den Betrag sofort mit WeChat überweisen.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Geld auf ein anderes WeChat-Konto überweisen.

Was benötigen Sie für den Geldtransfer?

Bevor Sie Geld zwischen WeChat-Konten überweisen, sollten Sie Folgendes haben:

  • Ihr eigenes WeChat-Konto. Sie können die WeChat-App von jedem der mobilen App-Stores herunterladen und installieren .
  • Sie haben den Empfänger Ihrem Konto als Freund hinzugefügt .
  • Verifiziertes WeChat Pay- Konto.
  • Sie haben eine Zahlungsmethode mit Ihrer Bankkarte hinzugefügt oder verfügen über ein ausreichendes Guthaben in Ihrem WeChat-Guthaben.

Denken Sie daran, dass Sie mit WeChat Pay keine internationalen Geldüberweisungen durchführen können, selbst wenn Sie ein Konto aus anderen verfügbaren Ländern haben. Wenn jemand einen roten Umschlag sendet, können Sie das Geld in China von Ihrem Guthaben nur verwenden, um Verkäufer zu bezahlen oder Handy aufzuladen. Sie müssen das Konto mit einer chinesischen Bankkarte verifizieren, um das rote Umschlaggeld auf Ihr Bankkonto zu überweisen.

Wie überweist man in WeChat-Konten?

Lassen Sie uns nun Schritt für Schritt durchgehen.

  • Öffnen Sie zuerst Ihre WeChat-App und wählen Sie im Abschnitt "Chats" den Freund aus, dem Sie Geld senden möchten.

Wie überweist man in WeChat-Konten?

Wählen Sie die Person für die Geldüberweisung aus

  • Tippen Sie nach Auswahl des Empfängers auf die Schaltfläche + neben dem Eingabefeld.
  • Sie sehen mehrere Optionen und tippen auf die Schaltfläche "Übertragen".

Wie überweist man in WeChat-Konten?

Berühren Sie die Schaltfläche "Übertragen" in WeChat

  • Geben Sie auf dem nächsten Bildschirm den Betrag ein, der an die ausgewählte Person überwiesen werden soll.
  • Sie können auch eine Notiz für den Empfänger eingeben, um den Zweck der Geldüberweisung zu verstehen.
  • In unserem Beispiel geben wir 6000 RMB ein und fügen einen Hinweis „Versicherung” hinzu.
  • Tippen Sie abschließend auf die Schaltfläche „Übertragen”.

Wie überweist man in WeChat-Konten?

Geben Sie den Betrag für die WeChat-Überweisung ein

  • WeChat wählt den Zahlungsmodus automatisch basierend auf dem verfügbaren Guthaben aus. Wenn Sie über ein ausreichendes Guthaben verfügen, wird das WeChat-Guthaben zur Zahlung verwendet. Andernfalls wird die angeschlossene Bankkarte für die Zahlung verwendet.

Wie überweist man in WeChat-Konten?

Zahlungsmodus ändern

  • Wenn Sie mehrere Karten haben oder eine neue Zahlungskarte hinzufügen möchten, berühren Sie die Zahlungsoption wie im obigen Bild gezeigt.
  • Sie sehen alle verbundenen Bankkarten zusammen mit dem WeChat-Guthaben und der Option, eine neue Karte hinzuzufügen.

Wie überweist man in WeChat-Konten?

Zahlungsart auswählen

  • Sobald der Zahlungsmodus abgeschlossen ist, autorisieren Sie die Zahlung mit Touch-ID oder Passwort.

Wie überweist man in WeChat-Konten?

Zahlung in WeChat autorisieren

  • Nun, da das Geld von Ihrer Seite überwiesen wurde und Sie eine Nachricht im Chat-Bereich wie unten sehen sehen. Sie können auf die Nachricht tippen, um Details der Übertragung anzuzeigen.

Wie überweist man in WeChat-Konten?

Nachricht über den übertragenen Betrag

  • Sobald der Empfänger die Überweisung akzeptiert, erhalten Sie als Absender eine Bestätigungsnachricht. WeChat ändert auch die vorherige Nachricht vom Übertragungssymbol in das Häkchen mit dem Wort "Akzeptiert".

Wie überweist man in WeChat-Konten?

Nachricht "Zahlung akzeptiert"

  • Sie können auf eine der Nachrichten tippen, um weitere Details zum Zeitpunkt des Empfangs anzuzeigen.

Geld auf der Empfängerseite annehmen

  • Der Absender erhält die Nachricht sofort bei der Geldüberweisung auf seinem WeChat-Konto. Die von Ihnen eingegebene Hinweisnachricht wird in der Nachricht angezeigt (wir haben einen Hinweis „Versicherung” eingegeben).

Wie überweist man in WeChat-Konten?

Geldüberweisungsnachricht auf der Empfängerseite

  • Er / sie kann auf die Nachricht tippen und das Geld zur Überweisung annehmen.

Wie überweist man in WeChat-Konten?

Empfänger akzeptiert den Betrag

  • Der Empfänger erhält den überwiesenen Betrag auf sein WeChat-Guthaben. Er kann entweder das Geld aus dem Guthaben ausgeben oder das Geld auf die Bankkarte abheben.

Geld erhalten, ohne Freunde zu sein

Manchmal gehen Sie vielleicht mit Ihren Freunden, Kollegen und geben Geld im Namen aller aus. Wenn Sie alle Personen in der Gruppe kennen, verwenden Sie die Option Rechnung aufteilen, um die Rechnung mit ihnen zu teilen. Wenn Sie die Personen nicht kennen, müssen Sie sie als Freund hinzufügen. Alternativ können Sie sie bitten, Geld auf Ihr Konto zu senden, ohne sie als Freund hinzuzufügen.

Befolgen Sie die folgenden Anweisungen, um Geld von unbekannten Personen zu erhalten, die sich nicht in Ihrer WeChat-Kontaktliste befinden.

  • Öffnen Sie WeChat und gehen Sie zur Option „Ich > WeChat Pay > Money”.
  • Unter dem QR-Code werden mehrere Optionen angezeigt.
  • Tippen Sie auf „Geld empfangen”, um einen weiteren QR-Code anzuzeigen.

Wie überweist man in WeChat-Konten?

Geld QR-Code empfangen

  • Jeder kann diesen QR-Code „Geld empfangen” scannen und Geld an Ihr WeChat-Konto senden.
  • Sie können einen bestimmten Betrag festlegen, indem Sie auf die Option "Betrag festlegen" tippen. Andernfalls kann der Absender einen beliebigen Betrag eingeben und an Sie senden.
  • Sofern nicht Ihr Kreditorenzahlungscode ist, ist der Code "Geld erhalten" dauerhaft und fest. Sie können auf „Bild speichern” tippen und den QR-Code in Ihrer Fotobibliothek auf dem Telefon speichern. Bei Bedarf können Sie diesen Code ausdrucken und bei jedermann Geld abholen. So sammeln kleine Ladenbesitzer das Geld, indem sie den Code „Geld empfangen” ausdrucken und an der Kasse einkleben.

Wichtige Punkte bei der WeChat-Geldüberweisung

Nun, WeChat ermöglicht eine sehr einfache Möglichkeit, Geld an Ihre Freunde zu überweisen und Geld von jedem zu erhalten. Beachten Sie jedoch Folgendes, bevor Sie Geld an eine unbekannte Person senden.

  • Nachdem Sie den Betrag überwiesen haben, gibt es keine Möglichkeit, die Geldüberweisung zu stoppen. Auch der Empfänger kann die Überweisung nicht ablehnen.
  • Die Überweisung wartet ab dem Zeitpunkt des Versands 24 Stunden auf den Annahmestatus.
  • WeChat bricht die Zahlungstransaktion automatisch ab, wenn der Empfänger die Überweisung nicht innerhalb von 24 Stunden akzeptiert. Der Absender erhält den Betrag in WeChat-Guthaben oder verknüpfter Bankkarte zurück.
  • Der Zahlungscode ist eine Minute lang und nur einmal gültig. WeChat generiert jedes Mal einen neuen Zahlungscode. Dies dient dazu, Betrugsaktivitäten zu vermeiden, indem der Zahlungscode offline verwendet wird.
  • Für WeChat-Überweisungen wird keine separate Quittung oder Rechnung (auf Chinesisch Fapiao genannt) ausgestellt. Verwenden Sie Geldüberweisungen also nur innerhalb Ihres informellen Freundeskreises. Wenn Sie ein Fapiao benötigen, zahlen Sie über den entsprechenden Kanal mit dem Nachweis.
  • Vermeiden Sie Überweisungen auf persönliche Konten in Einkaufszentren. Zeigen Sie stattdessen Ihren Lieferantenzahlungs-Barcode / QR-Code an, damit der Kassierer mit dem Scanner scannen kann. Gehen Sie in der App zum Abschnitt "Ich > Brieftasche > Geld", um Ihren Kreditorenzahlungscode anzuzeigen. Sie können den Anbietercode auch schnell finden, indem Sie auf die Schaltfläche + in der oberen rechten Ecke der WeChat-App tippen und dann auf die Option „Geld” tippen.
  • Wir empfehlen dringend, das Passwort für den Zugriff auf den Zahlungscode des Anbieters einzurichten, um eine versehentliche Verwendung zu vermeiden.
  • Es ist möglich, den Betrag auf jede Bankkarte in China zu überweisen.
  • Sie können die Zahlungsverzögerung nach Annahme in den Einstellungen so einstellen, dass das Geld sofort, nach 2 Stunden oder nach 24 Stunden gesendet wird.
  • WeChat zeichnet den gesamten Transaktionsverlauf des gesendeten und empfangenen Geldes auf, damit Sie es jederzeit überprüfen können.

Aufnahmequelle: www.webnots.com
Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen