TechBlogSD - Alles für WordPress und WEB-Entwicklung
WEB- und WordPress-Anleitungen, Neuigkeiten, Rezensionen zu Themes und Plugins

Wie verwaltet man Apps in Windows 10?

3

Windows 10 wird mit einer Vielzahl vorinstallierter Apps geliefert, Sie können jedoch auch weitere aus dem Microsoft Store oder anderen vertrauenswürdigen Quellen hinzufügen. Darüber hinaus können Sie mit dem Betriebssystem Apps konfigurieren, ändern und entfernen, um Ihr Windows-Erlebnis zu personalisieren. In diesem Artikel sehen wir uns an, wie Sie sowohl native als auch Drittanbieter-Apps in Windows 10 verwalten können.

Verwandte: Wie installiere und deinstalliere ich Programme in Windows 10?

Zugreifen auf Apps in Windows 10

  • Suchen Sie im Windows- Suchfeld nach der App und klicken Sie in den Ergebnissen darauf, um sie zu öffnen.
  • Sie können auf die Registerkarte "Apps" klicken, um Ihre Suche auf die Kategorie "Apps" zu beschränken.

Wie verwaltet man Apps in Windows 10?

Suchen & öffnen

  • Klicken Sie alternativ auf die Windows-Startschaltfläche und klicken Sie auf die Option "Alle Apps". Dadurch werden alle installierten Apps in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet.
  • Oben in der Liste finden Sie möglicherweise Apps, die Sie häufig verwenden oder die Sie kürzlich verwendet haben.
  • Scrollen Sie in der Liste nach unten, suchen Sie nach der gewünschten App und klicken Sie darauf, um sie zu öffnen.

Wie verwaltet man Apps in Windows 10?

Apps-Liste

Wie installiere ich Apps in Windows 10?

Wenn Sie die gewünschte App nicht in der App-Liste finden, ist sie höchstwahrscheinlich nicht auf Ihrem PC installiert. Glücklicherweise können Sie jede mit Windows 10 kompatible App oder jedes Programm installieren.

Installieren von Apps aus dem Microsoft Store

Windows 10 wird mit einer Microsoft Store-App geliefert, die mit Google Play von Apple oder Android vergleichbar ist, mit der Sie eine Vielzahl von kostenlosen und kostenpflichtigen Apps herunterladen und installieren können.

  • Um Apps aus dem Microsoft Store zu installieren, gehen Sie zu Start, suchen Sie in der App-Liste nach „Microsoft Store” und klicken Sie auf die App, um sie zu öffnen.

Wie verwaltet man Apps in Windows 10?

Öffnen Sie den Microsoft Store

  • Unter dem Reiter „Apps” finden Sie eine Sammlung von Apps. Sie können auch nach einer App suchen, indem Sie den Suchbegriff in das Suchfeld oben eingeben.

Wie verwaltet man Apps in Windows 10?

Store-Apps

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Top-Apps”, um die Apps weiter zu sortieren/filtern. Hier können Sie auf den nach unten weisenden Pfeil klicken, um die Apps nach „Charts”, „Kategorie”, „Bewertungen” und „Plattform” zu sortieren.

Wie verwaltet man Apps in Windows 10?

Apps filtern

  • Wählen Sie die gewünschte App aus, um weitere Details zur App anzuzeigen. Unten auf der resultierenden Seite können Sie die Systemanforderungen der Apps, Bewertungen und andere verwandte Apps überprüfen.
  • Klicken Sie auf der resultierenden Seite auf die Schaltfläche "Get" um die App zu erwerben.

Wie verwaltet man Apps in Windows 10?

App-Information

  • Oben auf der Seite sehen Sie die Benachrichtigung "Diese App gehört Ihnen jetzt" und rechts neben dieser Erklärung die Schaltfläche "Installieren".

Wie verwaltet man Apps in Windows 10?

App erwerben

  • Klicken Sie auf „Installieren” und warten Sie, bis Windows die App automatisch herunterlädt und installiert. Sobald Sie fertig sind, können Sie auf die Schaltfläche "Starten" klicken, um die neue App auszuführen.

Wie verwaltet man Apps in Windows 10?

App starten

Installieren von Apps aus anderen Quellen

Möglicherweise müssen Sie Apps von anderen Quellen/Anbietern installieren, z. B. von Installationsdisketten oder webbasierten Softwareanbietern.

  • Holen Sie sich die ausführbare Datei (.exe) der App, indem Sie sie von einer Website herunterladen, von einem anderen PC oder einer DVD-Installation übertragen.
  • Doppelklicken Sie auf die App-Setup-Datei (.exe) oder klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie „Ausführen/Öffnen”, um den Installationsvorgang zu starten.

Wie verwaltet man Apps in Windows 10?

Installieren

  • Bestätigen Sie die Aktion, wenn Sie aufgefordert werden, die Installation des Programms zuzulassen.
  • Möglicherweise müssen Sie die Sprache und den Installationsmodus auswählen sowie die Lizenzbedingungen akzeptieren, um die Installation zu starten.
  • Folgen Sie den Anweisungen des Installationsassistenten, um den Vorgang abzuschließen. Meistens ist die Installation ein unkomplizierter Plug-and-Play-Prozess.

Wie verwaltet man Apps in Windows 10?

Neue App installieren

  • Sobald die Installation erfolgreich abgeschlossen ist, können Sie die App nun über das Startmenü ausführen.

Verwandte: Wie schützt und sichert man einen Windows-PC?

Wie deinstalliere ich Apps in Windows 10?

Sie können Apps auf 3 Arten von Ihrem Computer entfernen/löschen:

Apps aus dem Windows-Startmenü deinstallieren

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und gehen Sie zu allen Apps.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die App, die Sie löschen möchten, klicken Sie auf die Option „Deinstallieren” und bestätigen Sie die Aktion in der Popup-Eingabeaufforderung.
  • Windows entfernt die App automatisch aus der Liste.

Wie verwaltet man Apps in Windows 10?

Deinstallation starten

Apps aus der Systemsteuerung deinstallieren

  • Öffnen Sie die Systemsteuerung und gehen Sie zu „Programm und Funktionen”. Hier sehen Sie eine Liste Ihrer installierten Apps und sortieren die Apps nach Name, Installationsdatum, Herausgeber, Version oder Größe.
  • Klicken Sie auf die App, die Sie entfernen möchten, und klicken Sie oben in der Liste auf die Schaltfläche „Deinstallieren”.
  • Warten Sie, bis der Assistent alle Programmdateien für die App deinstalliert und entfernt hat, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Fertig stellen”.

Apps aus der Windows 10-Einstellungs-App deinstallieren

  • Drücken Sie die Tasten " Win + I ", um die Einstellungs-App zu öffnen, wählen Sie "App-Einstellungen" und klicken Sie im linken Bereich auf "Apps & Funktionen".
  • Scrollen Sie nach unten zur Liste der installierten Apps. Sie können nach der App suchen, die Sie entfernen möchten, oder in der Suche danach im Suchfeld suchen.
  • Wählen Sie die App aus, um die Optionen zu erweitern, und klicken Sie dann zum Löschen auf die Schaltfläche „Deinstallieren”.

Wie verwaltet man Apps in Windows 10?

Einstellungen Deinstallieren

So stellen Sie Apps in Windows 10 wieder her

Wenn Sie eine App versehentlich gelöscht/deinstalliert haben oder die App absichtlich vorübergehend entfernt haben, müssen Sie die App möglicherweise wiederherstellen, um sie weiterhin verwenden zu können.

  • Wenn Sie eine MS Store-App gelöscht haben, besuchen Sie den MS Store und klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen linken Ecke des Fensters.

Wie verwaltet man Apps in Windows 10?

Meine Bibliothek

  • Wählen Sie im Dropdown-Menü "Meine Bibliothek" und wählen Sie die Kategorie "Bereit zur Installation".
  • Suchen Sie nach der App, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Installieren”.

Wie verwaltet man Apps in Windows 10?

App wiederherstellen

  • Bei Nicht-Store-Apps können Sie die App erneut installieren, indem Sie die Setup-/ausführbare Datei ausführen.
  • Eine weitere Option zum Wiederherstellen von Apps mit der Windows 10-Systemwiederherstellung, mit der Sie das System zu einem bestimmten Zeitpunkt wiederherstellen können. Dies ist jedoch keine effektive Methode, da andere kürzlich installierte Apps entfernt werden können.

Wie verwaltet man Apps in Windows 10?

Systemwiederherstellung

Zusätzliche App-Einstellungen in Windows 10

Sie können weitere App-Einstellungen konfigurieren, um Ihren Windows 10-PC zu personalisieren. Einige der Optionen umfassen Einstellungen für Standard-Apps und das Aufnehmen von Nicht-Windows Store-Apps auf die schwarze Liste.

Wie kann ich Apps, die nicht von Microsoft Store stammen, auf die schwarze Liste setzen?

Sie können die Installation auf Apps aus dem Microsoft Store beschränken, um die Gerätesicherheit zu erhöhen.

  • Gehen Sie dazu auf die Seite „Apps & Features Settings” und klicken Sie auf den Pfeil unter der Überschrift „Choose where to…”.
  • Wählen Sie „Nur Microsoft Store (empfohlen)” und bestätigen Sie die Aktion, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Wie verwaltet man Apps in Windows 10?

Einschränken von Nicht-Store-Apps

Zusammenfassung

Oben sind nur einige der App-Verwaltungsoptionen aufgeführt. Sie können mehr tun, einschließlich des Beendens von Apps und ihres Prozesses, Anpassen von App-Berechtigungen, Reparieren/Zurücksetzen von Apps und Verwalten von App-Ausführungsaliasen unter anderem über die App-Einstellungen.

Aufnahmequelle: www.webnots.com
Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen